Wie kann ich verhindern, dass meine Haare morgens so volumig sind?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hatte das Problem auch. Wie lang sind denn deine Haare? Ich habe lange Haare, und mache es so: Zuerst kämme ich mir die Haare nochmal durch/glatter, dann halte ich sie zusamen, als würde ich einen Pferdeschwanz machen wollen. Aber keinen, der straff hochgebunden ist, sonst hast du morgens nen Knick in den Haaren, den man sieht. Sondern einfach seitlich runter zusammenhalten und dann mit 1-2 großen Haarklammern umschließen! Keine Angst, die fallen in der Nacht nicht raus. Allerdings müsstest du Seitenschläfer sein um das mit den Haarklammern machen zu können, denn sonst drücken dich die Klammern falls du aufm Rücken schläfst

Probiers mal aus :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raviulia
02.02.2015, 23:07

habe leider kurze Haare aber danke :)

0

Dann wasch deine Haare morgens. Da du mit nassen Haaren ins Bett gehst können sie sich nicht formen und sehen morgens strubelich aus. Oder föhne sie Abends und morgens knettest du sie mit Haargel in die richtige Form.Gutes gelingen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach einfach ein Zopf oder lass sie Luft trocknen bevor du schlafen gehst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raviulia
02.02.2015, 22:56

habe kurze Haare ich kann keinen Zopf machen und zum Luftttocknen ist keine Zeit wenn ich direkt vor dem Schlafen duschen gehe :/

0

Am vorteilhaftesten ist es einfach am Abend gel ins haar zu schmieren und am morgen früh mit dem Kopfkissen verklebt zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von raviulia
02.02.2015, 22:58

sehr hilfreiche Antwort ^^ wenn du nur irgendein Schei* antwortest um Punkte zu bekommen, mein Beileid

0

Dan föhnen sie ohne gleich zeitig zu kämmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?