wie kann ich verhindern dass mein fahrrad geklaut wird?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Irgendwann wird dir das Fahrrad geklaut, wenn du es nur wo hinstellst und vielleicht mit einem Schloss sicherst.

Du brauchst zwei ordentliche, aber meist auch teure Fahrradschlösser. Habe aber auch schon mal ein Fahrrad gesehen, das war mit fünf billigen Schlössern an einen Fahrradständer gebunden .

Wichtig ist, dass du nicht nur beide Räder mit dem Rahmen zusammenschließt, sondern auch, dass du das Fahrrad an einen Stabilen Zaun, Mast, Rohr oder Pfahl anschließt.

Nicht vergessen, manche Rohre oder Pfosten kann man aus dem Boden ziehen. 

Entweder Pfeilsender installieren um es jederzeit orten zu können, Schloss kaufen und wenn möglich mit reinnehmen in den flur, in die Garage oder einfach in die Wohnung mit rein.

Nur ein wirklich gutes Schloss kann den Diebstahl verhindern. Es muss aber eins sein, dass man nicht mit einem Seitenschneider oder anderen Werkzeugen durchtrennen kann. Diese Schlösser sind allerdings nicht ganz billig, gibt es ab ca. 50 Euro. Das Fahrrad immer mit dem Rahmen an örtlich vorhandene feste Installationen (Zäune, Radständer o.ä.) anketten. 

Manche Läden bieten spezielle Schlösser für Fahrräder an.

Wenn man das Rad dann mit solch einem Schloss an einen feststehenden Gegenstand (Straßenschild o.ä.) anschließt, ist es schon mal nicht mehr ganz so einfach, das Rad zu entwenden.

Gutes Fahrradschloss besorgen. Fahrrad versichern.

nimms halt mit in die wohnung

Kauf Dir ein billiges Rad und ein teures Schloss.

ich würds mal mit absperren versuchen ;)

Nimm es mit in die Wohnung

Was möchtest Du wissen?