Wie kann ich verhindern das die Stadt keine Straßenbeleuchtung an mein Haus anbaut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ganz einfach, man widerspricht, ergo Nein sagen. dann wird der Mast direkt vor deinem Schlafzimmerfenster aufgestellt ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skibomor
03.03.2017, 16:57

Die Stadt will ja KEINE Straßenbeleuchtung installieren.

0

Gehe in den --wiederspruch tb auch mit der Begründung das so eine Beleuchtung kein sin mehr hat.Es gibt genug andere alternativen wie zb Laternen aber in dein schlaf zimmer darf sie nicht leuchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst "verhindern", dass sie "keine" Beleuchtung anbaut. Also willst du, dass sie eine Beleuchtung anbaut. Sage ihr, dass sie eine anbauen soll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst du? Du bekommst doch keine angebaut.

Denn KEINE Beleuchtung anbaut- bedeutet die Stadt will keine anbauen- dann brauchst du es nicht zu verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst einen Antrag stellen und begründen, warum du eine Straßenbeleuchtung möchtest. Das dürfte nicht allzu schwer sein - z.B. mit dem Hinweis auf "Sicherheit".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist leicht - verkaufe es, dann ist es ja nicht mehr dein Haus!

So, und jetzt mit etwas mehr Ernst: Ohne Details keine Aussagen möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?