Wie kann ich verhindern das der Lwv Hessen mein Geld wegnimmt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi..arbeitest du beim Landeswohlfahrtsverband? Und wohnst du auch dort und wirst betreut? Das alles ist für dich dann dabei und kostet nicht extra. Du erhältst Taschengeld und alles andere bekommst du ja zusätzlich.

Auch als Hartz IV-Empfänger oder Menschen, die in Hilfen vom Staat benötigen, müssen alles über 2600 Euro abgeben. Und das ist auch gerecht so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rocker18
01.02.2015, 17:28

ich wohne und arbeite nicht beim lwv

0
Kommentar von Rocker18
01.02.2015, 17:33

ich arbeite in einer Behinderteneinrichtung. und wohne bei meinen Eltern

0
Kommentar von Gogolores
05.02.2015, 17:43

Es ist nicht gerecht, dass behinderte Menschen, die arbeiten, aber aufgrund ihrer Behinderung Unterstützung benötigen, genauso behandelt werden wie, Verzeihung, faule Säcke, die sich vom Staat aushalten lassen.

Dazu läuft eine Petition bei Change.org.

0

Erhältst Du Sozialhilfe oder weshalb darfst Du nur 2600 Euro haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?