Wie kann ich Veganes essen zubereiten das schmackhaft ist?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Hast du denn schon Hundeka..e probiert, um diese "Vergleichsmöglichkeit" zu haben ? ;)

Nix für ungut, aber den Unterschied zwischen vegan und vegetarisch solltest du schon kennen, sonst wird das nix...

Nun ist es ja so, dass Fleisch, Wurst und Co. auch nur davon "leben", wie sie gewürzt und zubereitet werden, also vom Kochen, Braten, Grillen, Dünsten, Räuchern und zum Teil sogar von Geschmacksverstärkern und jeder Menge anderer Zusatzstoffe !

Das ist bei der veganen Küche nicht anders - ausgenommen sind hier reife Früchte und die meisten Gemüsesorten - die haben ja ihren wunderbaren Eigengeschmack, der keine Gewürze und besondere Zubereitung benötigt.

Wenn du bisher nicht mal was einfaches Veganes auf den Tisch bringen konntest, bist du ehrlich zu bedauern...;)

Noch nie eine schnöde, aber leckere Gemüse,- Pilz- oder Nudelsuppe, keine Nudeln mit Tomatensoße, keinen Gemüseeintopf, keine Pilzpfanne, keinen Gemüseauflauf, keine Gemüselasagne usw...?

Da heißt es wohl oder übel: Kochen lernen und ran an die (veganen) Buletten !

Der vegane Koch (ja, das gibt es !;) Jerome Eckmeier hat viele super Kochvideos gedreht - schau mal unter

"Die Rock`n-Roll-Veganershow" - die Rezepte sind absolut narrensicher, glaub mir...;)

Wenn es dir also ernst damit ist und du hier nicht auch nur Veganer veräppeln willst, dann ran an die Kochschürze und Herd an !

Noch was:

Bitte verkneif es dir doch, Fleischesser als "herzlose Mörder" zu bezeichnen - fällt nämlich nicht nur auf dich selbst zurück, sondern bietet einigen Usern hier die optimale Gelegenheit, wieder mal alle Veganer als militante Spinner in einen Topf zu werfen.

Ich hoffe ja nicht, dass dies deine Absicht war - wissen kann man es aber nicht, vor allem, weil Veganerbashing hier grad voll in Mode ist...;)

Wie dem auch sei:

Vegane Küche ist weder Hexenwerk noch eine Wissenschaft - nur Versuch macht klug, drum viel Freude und Genuss dabei...;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du erst mal kochen lernen. es gibt so viele Gemüse, so unendlich viele, tolle Gewürze und wenns "nur" vegetarisch sein muss auch mal Fakefleisch aus Milch das mindestens so gut schmeckt wie "echtes", von dem ganzen Unsinn den man mit Käse anfangen kann mal zu schweigen.

Wenn du nur Fertigfraß gewohnt bist kann es sein das dir ohne Instantbrühe, viel Salz und Geschmacksverstärker das Essen weniger lecker vorkommt. Das gibt sich mit der Zeit wenn du die Disziplin hast es stark zu reduzieren aber von ganz allein.

Vegetarisch und echt super lecker: Möhren-Zuccini Puffer mit Kräuterquark, gebratene Nudeln, die asiatische Version, Überbackener Blumenkohl oder Broccoli mit Käse-Sahne Soße, Curries und wahnsinnig viel mehr
Vegan ist nicht so mein Ding aber eine bunte Gemüsepfanne oder ne Lage Bratkartoffeln geht immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach doch ganz normale Gerichte und veganisiere sie. z.B. Pfannkuchen oder Spaghetti Bolognese (mit veganem Hack) oder Lasagne. Ich vermisse da überhaupt kein Fleisch. Mein Mann auch nicht, obwohl er Mischköstler ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vegan und vegetarisch sind nicht dasselbe!

Wichtig sind die richtigen Gewürze. Beim Braten mit Fett entsteht auch Geschmack. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vegetarisch und vegan ist ein Unterschied.

Wenn du dich fleischlos ernähren willst, warum willst du dann etwas essen, das wie Fleisch aussieht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Veggieboy13 08.10.2017, 17:49

Naja damit es besser runter geht, aber ich will nicht das weiter durch mich arme tiere sterben.

0
Pangaea 08.10.2017, 17:51
@Veggieboy13

Die Tiere sterben nicht durch dich. Sie werden wegen ihres Fleisches gezüchtet, und wenn du das Fleisch nicht kaufst, kauft es ein anderer.

1

es gibt Tausende von Rezepte im Internet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Schmackhaftes veganes Essen" ist ein Oxymoron.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ApfelTea 08.10.2017, 18:30

Kennst du noch andere Sätze? Wird mit der Zeit langweilig ;)

2
MissPommeroy 08.10.2017, 18:40

Das ist es nur für intolerante Menschen ohne eigene Erfahrung - und ohne den Willen, etwas überhaupt einmal zu versuchen, bevor sie es verurteilen !

0

Ja was jetzt, vegetarisch oder vegan? Wenn du nichts vegetarisches hinbekommst, frag ich mich, wie gross deine Kochkünste sind? :D Sorry, nicht böse gemeint aber vegetarisch gibt es doch so unendlich viele Möglichkeiten.

Guck zb mal auf chefkoch.de und lass dich von Rezepten inspirieren. Ein einfaches Gericht mit Nudeln und Gemüse ist zb kein Hexenwerk und schmeckt doch fast jedem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spahetti mit Tomatensoße, Endiviensalat mit Essig und Öl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Troll nicht so rum!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du schonmal versucht einfach Gemüse zu braten? Ich feier das total. Oder Pilze. Lecker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ClashHelfer 08.10.2017, 17:48

Scharf angebratene Paprika mit Knoblauch ist geil. 

~ dafür muss ich nicht mal Vegetarier sein.

0

mach es wie bisher auch und zum Schluss Maggi rein oder reichlich Senf darüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ApfelTea 08.10.2017, 18:43

Wirklich? Du isst Senf auf Pfannkuchen? Oder Senf in Spaghettisoße? Ich meine, ich liebe Senf ja auch.. aber es ist nicht die Lösung für alles 😂

1

Was möchtest Du wissen?