Wie kann ich USB-Debugging anschalten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im fastboot Modus könnte es auch gehen.

Power Button + Volume Down + Home Button

Downloadmodus nur mit Volume Down statt Up.

skillerzzzz 20.09.2016, 07:12

Dann über Odin flashen?

0
tide1109 20.09.2016, 12:45

jop

0
skillerzzzz 20.09.2016, 15:51

Erst die Custom ROM und danach Gapps oder kann man beides gleichzeitig flashen?

0
tide1109 20.09.2016, 15:56

Man kann über Odin auch ein Custom Recovery flashen. Dann bist für weitere Schritte unabhängig vom PC. Die zip vom Recovery z.B. TWRP oder ClockworkMod downloaden und flashen. Anschließend kann du das Recovery aus dem fastboot Menü öffnen. Über das Custom Recovery kann man dann den Speicher löschen, neue ZIPs flashen und auch Backups machen.

0
skillerzzzz 20.09.2016, 17:16

Ich muss doch die Custom Recovery zip. Datei bei Odin in PDA einfügen?

0
skillerzzzz 20.09.2016, 19:15

Schau dir bitte meine neue Frage an :)

0

Tipp 7 mal auf "Android Version" in der Systemübersicht (Einstellungen) des Telefon. Damit wirst Du "Entwickler" - in dem entsprechenden Menüpunkt (auch in Einstellungen) kannst Du dann das USB Degubbing erlauben

skillerzzzz 19.09.2016, 16:08

Ich habe ausversehen gelöscht (im Text), dass das Handy in der Reboot Schleife hängt wenn ich versuche es hoch zu fahren

0
skillerzzzz 19.09.2016, 16:32

Falls das nicht funktioniert frage ich mal den Samsung Live Support ;)

0
FabianRoeling 11.10.2016, 22:55
@skillerzzzz

"Falls das nicht funktioniert frage ich mal den Samsung Live Support"
Ich fürchte, dass das nicht funktioniert. Aus Samsungs Sicht ist Root der Teufel.

0
skillerzzzz 19.09.2016, 16:35

Die Anleitung ist ja dafür (wie ich gelesen habe) um Usb Debugging dauerhaft anzuschalten

0
skillerzzzz 19.09.2016, 16:37

Aber naja, mal probieren.... :D

0

Bildnummer 7 mal draufhauen und dann ist das Entwicklungsmenue frei

FabianRoeling 11.10.2016, 22:54

Das funktioniert nicht, wenn das Handy nicht startet.

0

Was möchtest Du wissen?