Wie kann ich unter solchen Voraussetzungen Spanisch lernen?

3 Antworten

Schau Dir Deinen Lieblingsfilm, den Du sehr gut kennst auf Spanisch an in dem Du die DVD-Spracheinstellung änderst. An den Passagen, die Du gut findest und die Dich interessieren hältst Du den Film an und notierst Dir die Worte. Auf diese Weise lernst Du spielend die Worte... die Grammatik kommt dann mit der Zeit. Wichtig ist, dass Du die Untertitel in Spanisch einblenden kannst und Du den Film schon 2-3 x in Deutsch gesehen hast. Du wirst Dich wundern, SaraWarHier, wie schnell das geht. Und wie die Worte ausgesprochen werden in Spanisch erhältst Du obendrein und gratis dazu: Noch ein Tipp: Neue und voll aufgeladene Batterien in die Fernbedienung einlegen :-)

Hi ! Also ich würde mich an deiner Stelle dann in diesem VHS Kurs anmelden,davor kannst du ja schon mal ein bisschen anfangen mit leichten Grundwissen. Ich bin selbst auch in einem Spanisch Vhs-Kurs,und in einer Gruppe macht es eigentlich immer spaß und es ist sehr witzig.

Lg und Viel Erfolg !!!!!!!!!!!!! :) 

Darf ich fragen, wie alt du bist bzw wie alt die anderen Kursteilnehmer sind? 

0

Doch, melde dich an für die VHS und lerne bisschen Vokabeln auswendig. Ist eine gute Grundlage erstmal. Wenn deine Eltern dich in einem Sportverein angemeldet hätten, würde das auch Geld kosten, warum dann nicht für die VHS? Ich bin gerade im Fortführungskurs auf der VHS. Es macht richtig Spaß, auch wenn es manchmal nicht leicht ist, aber davon kannst ein lebenlang zerren. Sei es im Urlaub oder Job etc.

Sollte sich keine andere Möglichkeit bieten, werde ich mich auf jeden Fall bei der VHS eintragen (auch wenn ich mit 16 eher eine der Jüngeren im Spanischkurs sein sollte :D), auch wenn meine Eltern sich sträuben. Aber am liebsten würde ich es eben jetzt gleich machen :/

0

Unsere jüngste ist 8 Jahre :D

0

Was möchtest Du wissen?