Wie kann ich unter Mac OSX eine neu installierte Schrift in OpenOffice.org verwenden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage ist jetzt, wohin Du die Schrift installiert hast. Ich hoffe jetzt mal nicht in den Ordner für die Systemschriften.

Spätestens nach einem Neustart sollten Dir aber die neuinstallierten Schriften zur Verfügung stehen.

Sonst funktioniert es nicht

0

Wenn du Schriften in MS Wordpad sehen kannst, so siehst dú die auch in OOo Bei Win7 ist das installieren etwas anders. Du musst die Schrift aus deinem Download-Ordner mit Windows Explorer in C:\Windows\Fonts kopieren. OOo verwendet alle Systemschriftarten.

Du hast aber schon gelesen, dass es um OSX geht? Da gibt es weder den Windows-Explorer, noch ein Laufwerk C. Und die Schriften werden in OSX auch anders verwaltet.

0

Starte mal das Programm neu, dann müsste sie eigentlich vorhanden sein im Programm.

Was möchtest Du wissen?