Wie kann ich unscheinbar flirten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mach dir keine Sorgen ob etwas zu aufdringlich wirken könnte oder nicht. Ganz ehrlich. Stell dir mal bildlich vor, wie du auch auf andere Mitmenschen zugehst. Hast du wirklich jemals gedacht, in jeder einzelnen Sekunde, wie du nun jemand ansprechen könntest, ohne aufdringlich zu wirken? Bei deinen Lehrern tust du das vielleicht noch manchmal - aber nicht bei deiner eigenen Familie, bei deinen Freundinnen und Freunden oder anderen Personen denen du nahe stehst. Wenn du an einen Jungen interessiert bist, willst du ja einen genauso lockeren Umgang mit ihm haben, wie mit anderen auch. Also spreche ihn einfach so an, wie du einen Bekannten ansprechen würdest. Ein "Hey wie gehts alles klar?" reicht da völlig aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich persönlich finde Augen sind da ein sehr guter, effektiver Weg. Blicke können so viel bezwecken und vieles aussagen, sind aussagekräftig und sprechen oft für sich aber sind halt nicht so "aufdringlich" und "direkt" wie irgendwelche Sätze. Man muss es halt können, nicht dass es gruselig wirkt. :D
Aber wenn du Interesse an einer Person hast ider gar verliebt bist, siehst du diese Person sowieso ganz anders an als Andere. Intensive Blicke, wenn die Augen strahlen und mit den Lippen mit lächeln, gibt nichts schöneres meiner Meinung nach.
Und viel Blickkontakt bringt ihn vielleicht auch leichter dazu, sich etwas in dich zu verknallen, wie gesagt, Augen sind wichtig :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?