Wie kann ich umrechnen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rechne ungefähr mit Dritteln. Die Mengenangaben durch 3 teilen. Du benötigst dann für den kleinen Kuchen 2/3 der Menge. Aus Erfahrung kann ich aber sagen, dass es effektiver ist, den Kuchen ganz normal zu backen und die Hälfte einfrieren. Im Kühlschrank dann den eingefrorenen Kuchen bei Bedarf wieder auftauen lassen. So mache ich es immer. Noch eine Lösung wären Muffins. Die in Papier-Förmchen backen. Dann brauchste nichts an der Menge verändern.

hallo,

versuchs mal damit... die zutaten für 1 kastenform wird glaube ich für 4 personen gerechnet... wenn du nun die menge der zutaten geteilt durch 2 rechnest sollte es für euch ausreichend sein...

das mache ich auch immer so denn wir sind auch nur zu zweit...

andernfalls geteilt durch 3 mal 2

Menge durch 3 mal 2

statt z.B. 500g Mehl käme etwa 330g Mehl heraus, statt 6 Eiern jetzt 4 Eier usw

Da die Form um 1/3 kleiner ist, nikmst du von den Zutaten 1/3 weniger. z.B anstelle von 300g Mehl nur 200g.

LG hani99

Na alles ein drittel weniger.

LG Sikas

Was möchtest Du wissen?