Wie kann ich um 3 ebenen höher das internet bringen(ich benutze ISDN)

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da WLAN, wie Du schon bemerkt hast, durch Decken und Wände ziemlich gebremst wird, heißt die Lösung für DIch entweder, ein langes LAN-Kabel zu benutzen; da musst Du aber Löcher in die Decken bohren. Die Alternative wäre DLAn oder auch PowerLAN (was eigentlich das gleiche ist). Alles Wichtige dazu steht hier drin: http://de.wikipedia.org/wiki/PowerLAN

Ich verwende schon einige Jahre Devolo, wenn u Dich an die Anleitung hältst und die Hinweise beachtest, funktioniert das recht gut. Du kannst natürlich auch die Produkte eines anderen HErstellers verwenden, allerdings habe ich damit keine Erfahrung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe folgende Kombi und bekomme auch 3 Etagen damit hin:

  • 1 x computeruniverse.net/products/90479813/asus-rt-n12-n300.asp
  • 2 x computeruniverse.net/products/90371808/tp-link-tl-ant2408cl-8dbi-schwarz.asp

Du solltest darauf achten, dass der Router am Fenster steht, also am Rand vom Haus. Dlan funktzioniert nicht gut über mehrere Etagen. Wenn das mit dem Wlan nicht funktioniert, musst du Kabel verlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Netzwerkkabel wäre die zuverlässigste und schnellste Lösung.

Ansonsten gibt's noch WLAN-Repeater sowie Powerline-Netzwerk ("dLAN"). Ob und wie gut das alles funktioniert, hängt aber von den genauen Gegebenheiten deines Hauses ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LemyDanger57
08.06.2014, 18:10
Ein Netzwerkkabel wäre die zuverlässigste und schnellste Lösung.

Über drei Etagen? Zuverlässig vielleicht, aber schnelle Lösung? Bei zwei Deckendurchbrüchen? Zwei DLAN-Adapter in die Steckdosen zu stecken geht sicher schneller.

0
  • Du kaufst mindestens 1 Wlan Repeater (bei einer Betondecke brauchst du mindestens 1 pro etage.
  • Es gibt auch Lösungen welche Steckdosen nutzten.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder per Kabel -> DLAN, oder mit eine WLAN-Repeater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das powerlan oder dlan hab ich schon ausprobiert aber es hat leider nicht funktiuniert ganz oben sondern eine ebene drunter hat es

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fasty2003
08.06.2014, 19:27

Das hat damit zu tun, das es ein Stromkreis sein muss. Bei 2 Stromkreisen geht es nicht. Da muss man sich vorher informieren ob es im Haus / Wohnung mehr als 1 Stromkreis gibt.

0

Was möchtest Du wissen?