Wie kann ich über ihr Trauma hin wegkommen und abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hör auf niemanden, ignorier die Vorwürfe & KEIN SELBSTMORD! Versuch dir ein gutes Workout zu erstellen, wenn du z.B Joggen gehen willst, wirst du 2 Stunden nie beim ersten mal schaffen, also mach am ersten Tag z.B 10 min. am zweiten 13 min. versuch dich immer weiter zu steigern und du solltest dich gesund ernähren, du kannst 1 mal süsses am Tag haben aber keine ganze Schokotafel, nimm z.B einen Knoppers oder so :D aber du solltest wirklich darauf achten dass dein Snack nicht sehr viele Kalorien hat. Sonst kannst du doch Früchte und Gemüse als Zwischenmahlzeit nehmen. Kein Fastfood! Wenn du es 3 Monate schaffst dich gesund zu ernähren, dann gewöhnt sich dein Körper langsam daran und du kannst immer so weitermachen! Und wenn dir nichts für dein Workout einfällt kannst du mal auf Instagram gehen & bei suchen Workouts eingeben, da gibts sehr viele seiten, die Workouts posten & das jeden Tag! Eine davon ist workouts_daily , die Seiten posten auch gesunde snacks & gesunde Smoothies! Da kannst du doch mal vorbeischauen. Viel Glück!!! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ari24
02.09.2013, 19:44

ich danke dir, das du mir tippst gibst :)

0

OMG du arme als ich denn Text gelesen Hab wurde ich echt traurig. Hast du vielleicht ein Familienmitglied dem du zu 100 Prozent vertrauen kannst? Oder erzähl es deinem Vertrauenslehrer du musst jemandem von deinem sexuellen missbrauch erzählen. Ich denke du hast jeden Tag ein bedrükendes Gefühl den früher als ich klein war und etwas schlimmes gemacht Hab musste ich es sofort meinen Eltern erzählen weil ich sonst so ein komisches Kribbeln im bauch hatte.

Oder vielleicht hast du eine WABF deren Mutter du auch vertraust vielleicht kannst du mit dieser darüber reden.

Und wenn du vorm Spiegel stehst darfst du nichts negatives von dir denken zähl einfach alles gute an dir auf. Wenn dir fürs erste nichts einfällt schreib nach und nach dinge auf einen Zettel den desdomehr du dich schlecht machst desdomehr fühlst du dich auch schlecht.

Ich hoffe ich könnte dir helfen. Ich wünsch dir eine gute Besserung

LG
ROXAN2001

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ari24
02.09.2013, 18:13

nein ich kann niemanden vertrauen. ich habe angst das meine familie wegen mir kpautt geht denn meine familie würde sich vorwürfe machen besonders mein vater ... ich kann das ihnen nicht antun. ich finde mich einfach nicht schön, immer wenn ich andere mädchen sehe die eine schöne figur haben kriege ich irgendwie noch mehr frust und meinen lehrern kann ich auch nichts anvertrauen die würden direkt zu meinen eltern rennen. :( ich weiß nicht was ich tun soll ;:(

0
Kommentar von roxan2001
02.09.2013, 19:37

mhh ich denke aber jedes Mädchen findet fehler an sich z.b ich bin 12 und 1,40 groß ich bin die kleinste aus meiner klasse oder ich finde auch ich hab einen zu runden kopf.

Aber irgentwie sind das nicht die Probleme die du hast tut mir leid aber ich glaub du brauchst echt profi hilfe :/ nicht böse gemeint :D oder probier doch mal diese kummerkasten Sachen und so aus oder das wo du mit jemandem annonym reden kannst :)

0

Hallo anna,

das was dir angetan wurde tut mir sehr leid. Auch wenn ich aus eigener Erfahrung weiß das diese Worte rein gar nichts bringen. Wie auch. Man durchlebt alles immer und immer wieder... Ohne eine Psychotherapie wird es eigentlich fast unmöglich sein diese grausamen Geschehenisse zu verarbeiten. Und es wird auch ein sehr langer Weg sein. Bitte glaube mir es ist gut wenn du dir Hilfe holst und das solltest du auch tun! Und Hilfe in Anspruch nehmen ist kein Zeichen von Schwäche! Lass dir das von niemanden einreden. Deine Selbstmordgedanken sind ein absolutes Warnsignal nicht länger auf Hilfe zu warten!

Alles Gute Noreia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ari24
02.09.2013, 18:15

ich kann aber keine psychotherapie machen denn meine eltern würden es dann erfahren und das darf einfach niemand wissen :(

0

Hallo, ehm nun ja, eine Antwort per chatt ist ziemlich kompliziert. Ich weis die Antwort könntest du als dumm bezeichen oder was in der Art!!

BElieve in YOURself. Bleib am Ball. Mach weiter Sport, lauf in wald, less Abends mal ein Buch, und zweifel nicht an deinen Fahigkeiten. Du Machst das schon!!! Und geh auf deine Familie zu. Sie wird dir immer in allen Lebenssituationen helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst auf jeden Fall mit deiner Familie über die sexuelle Missbrauch sprechen!!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ari24
02.09.2013, 18:05

das geht nicht wenn ich ihnen das sagen würde, würde die es nicht verkraften und mein vater würde sich vorwürfe machen . und ich kann das meiner familie nicht antun

0

Was möchtest Du wissen?