Wie kann ich ubuntu neben windows auf der festplatte speichern?

3 Antworten

  1. Öffne unter Windows die Datenträgerverwaltung
  2. Verkleinere die Partion und erstelle einen leeren unpartitionierten Bereich
  3. Lade dir das aktuelle Datenträgerabbild von Linux Ubuntu herunter
  4. Schreib das Image z.B. mithilfe von Rufus auf einen USB-Stick
  5. Installiere Ubuntu in den leeren unpartitionierten Bereich deiner Festplatte

Bei der Installation von Ubuntu und anderen Linux Derivaten wirst du eigentlich immer gefragt, ob du die Distribution parallel zu Windows installieren möchtest oder ob die vorhandene Windows Installation überschrieben respektive gelöscht werden soll.

Nach Abschluss der Installation kann beim Einschalten deines Computers im GRUB-Bootloader ausgewählt werden, welches Betriebsystem gebootet werden soll. Man kann auch einen Verweis zu GRUB in den Windows Bootloader schreiben. Hier aber mal außen vor lasse.

LG medmonk

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
5

Das kommt soweit ich weiß nur bei ubuntu destop, zumindest wurde ich bei ubuntu server noch nicht danach gefragt

0
37
@luzz2007777
 zumindest wurde ich bei ubuntu server noch nicht danach gefragt

Wenn ich solche Fragen lese, erst mal von einer Desktop Distribution ausgehe. ;)

0
43
@luzz2007777

was sollte auch Windows auf einem Computer, der Tag und Nacht mit einem anderen Betriebssystem als Server läuft?
Die haben sich da schon was bei gedacht.

0
43
Öffne unter Windows die Datenträgerverwaltung
Verkleinere die Partion und erstelle einen leeren unpartitionierten Bereich

warum Dinge machen, nach denen man bei der Installtion ohnehin gefragt wird, was dann bei den richtigen Antworten auch ausgeführt wird,

0
37
@guenterhalt
warum Dinge machen, nach denen man bei der Installtion ohnehin gefragt wird

Ja, man wird bei der Installation danach gefragt. Es wäre aber nicht der erste User der etwas unbedacht Windows "überschrieben" oder die Windows Installation "zerschossen" hat.

Davon mal ab, beim einrichten von Dualboot-System immer mal etwas schiefgehen kann. Es wird auch nicht ohne Grund beim Partitionieren davor gewarnt. Egal wie man es letztendlich macht, Backup noch nie geschadet hat.

0

Bei der Installation von Ubuntu wirst du gefragt, ob du Ubuntu neber Windows installieren willst. Diese Option kannst du dafür nutzen (bzw ist die einfachste Möglichkeit)

Eine Partition für deine Festplatte erstellen und dort dann Linux installieren. Oder du nutzt Software wie VMware und visualisierst das ganze einfach.

Wie geht es ohne Richard Stallman weiter?

Guten Abend,

was denkt ihr, wie es eines Tages ohne Richard Stallman weiter gehen wird?

Jeder wird eines Tages alt und jeder findet irgendwann seine Ruhe. Ich bin allerdings ein wenig besorgt wie sich GNU entwickeln wird wenn eines Tages Richard Stallman von uns geht. Klar, es gibt sinnvollere Alternativen im Bezug auf GNU/Linux, zum Beispiel FreeBSD, jedoch trifft man hier ebenfalls auf GNU basiertier Software. An sich verwende ich persönlich auch sehr gerne GNU/Linux im customer Bereich, vereinzelt noch im Server Bereich.

Ich stimme Richard Stallman nicht in allen Punkten zu, jedoch finde ich den Grundsatz ziemlich gut. Ich habe ernsthafte Bedenken wie sich das Projekt entwickelt, wenn er aufeinmal nicht mehr da sein sollte.

Was denkt ihr darüber..?

Grüße gehen raus an @Linuxhase @TeeTier @KarlRanseierIII @guenterhalt

...zur Frage

Was soll ich nehmen Ubuntu oder openSUSE

Was sollte ich neben Windows 7 verwenden: Ubuntu oder openSUSE. Bitte mit begründung.

...zur Frage

Warum klappt die Installation von Ubuntu neben Windows 10 nicht?

Hallo, ich wollte jetzt Ubuntu neben Windows 10 installieren (im Dualboot). Habe das schon oft gemacht (mit Win7) an meinen alten PC's und da hat es prima funktioniert. Ubuntu sagt mir aber jetzt dass es keine Windows Installation finden konnte d.h. Kann ich nur die ganze Festplatte erasen und Ubuntu installieren. Wie kann ich es im Dual Boot mit Grub installieren? Ich kaufe mir bald eine SSD und dann werde ich alles Mögliche probieren um es hinzubekommen. Soll uch UEFI statt Legacy verwenden? Die Option Secure Boot finde ich gar nicht. PS: Win10 war nicht vorinstalliert, er kam mit Freedos und ich habe es einfach installiert.

...zur Frage

Sehr kleines aber Vollwertiges Linux?

Hallo, ich bin derzeit auf der Suche nach einem Linux welches möglichst wenig Speicherplatz benötigt. Dieses Linux sollte 64-Bit fähig sein, W-Lan und Apt-get unterstützen, sowie in der Lage sein Virtualbox auszuführen. Volle Unterstützung der Grafikkarte wäre auch sehr gut. Danke

...zur Frage

Wie kann ich Grub von Ubuntu aus deinstallieren?

Ich habe Ubuntu neben Windows 7 installiert und wollte Ubuntu behalten. Habe also Ubuntu neu aufgesetzt und die Option Festplatte löschen gewählt. Jetzt ist zwar nurnoch Ubuntu auf meiner Festplatte, aber bei jedem Start, fragt mich Grub, was ich booten möchte. (Dort zeigt Grub auch noch Windows an, dieses lässt sich jedoch nicht booten, da es ja entfernt sein sollte...)

Danke im vorraus und

Grüße rob

...zur Frage

Ubuntu / Videostream speichern

Wie kann man unter Linux Ubuntu einen Videostream von http://www.3w-tv.com/html/filme.html auf der Festplatte speichern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?