Wie kann ich testen, ob meine Achillessehne gerissen ist?

6 Antworten

Soviel ich weiß, klappt der Fuß bei einer gerissenen Archillisehne nach oben.

Aber geh besser zum Arzt und frage diesen nochmal.

Wenn du den Fuß noch von oben nach unten bewegen kannst dann hast du Glück gehabt. Übrigens hört man wenn die gerissen ist. Das knallt wie ein Peitschenschlag. Selbst erlebt.

Muss nicht sein, habe im Sport (Basketball) 5x erlebt wie eine gerissen ist. 2x hab ich nichts gehört.

0

Es gibt nur kompletten Sehnenriß (im Gegensatz zum Muskelfaserriß). 1) Zehenstand am verletzten Bein wegen Schwäche nicht möglich 2) Im Verlauf der Achillessehne tastet man eine Delle 3) Wenn man auf dem Bauch liegt und die Füsse frei liegen (z.B. auf einer Untersuchungsliege) & jemand die Wade zusammendrückt, dann bewegt sich der Fuß nicht in Richtung Fußsohle. Der Achillessehnenriß tut nur im Moment der Verletzung weh (wie ein "Peitschenschlag"), später nicht mehr. Den Sehnenriß sollte man auf jeden Fall operieren: schnellere Genesung, ambulant, komplette Funktionswiederherstellung (bis in den Spitzensportbereich, z.B. Uwe Seeler) möglich. Die Diagnose kann man auf Grund der o.e. Zeichen klinisch stellen, wenn der Arzt ultraschall kann, kann er damit diese auch noch bestätigen.

Was möchtest Du wissen?