Wie kann ich stinkende Turnschuhe verhindern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das Problem kenne ich nur zu gut - hatte auch lange Zeit Schwierigkeiten mit Fußgeruch, bis ich vor ein paar Jahren die Zederna-Sohlen entdeckt hatte. Die waren glaube ich die ersten, die eine Zedernsohle gegen Schweißfüße angeboten haben. Mittlerweile gibt es auch andere Anbieter im Internet, teilweise auch etwas günstiger. Allerdings war ich von der Qualität der anderen nicht so überzeugt und die Haltbarkeit war bei mir deutlich schlechter, so dass unter dem Strich die Zederna-Sohlen die günstigsten sind. Der miese Geruch ist weg und auch Fußpilz hatte ich schon über zwei Jahre nicht mehr - die Füße riechen auch nach Zeder, wenn ich die Schuhe barfuß trage.

versuche es mal mit natron, gibt es im supermarkt für kleines geld in der backwarenabteilung. über nacht in den schuh legen und dann am nächsten morgen raussaugen. das verbessert einiges. ansonsten kann ich dir nur empfehlen, dir socken anzuziehen. es gibt ja inzwischen extra für turnschuhe socken, die kaum zu sehen sind. denn wenn es warm ist und du schwitzt, entsteht in verbindung mit den kunststoffsohlen ein fieser geruch. oder schmeiß die schuhe in die waschmaschine, tut ihnen auch mal gut!

....und da gibt es noch von FußWohl den Schuh-Deospray! Hilft gut!

Was möchtest Du wissen?