Wie kann ich starke Regelschmerzen verringern?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey liebe lindash1234,

Wir möchten dir auch gerne noch etwas gegen deine Krämpfe auf den Weg geben:
Unternehme etwas, womit du dich besser fühlst! Tue dir selber etwas Gutes: Esse vernünftig, trinke viel Wasser und schlafe genug. Wärme ist gut, weil sie deine Blutgefäße erweitert und dich entspannt. Heiße Getränke wärmen dich von innen. Auch ein heißes Bad oder eine Wärmflasche können die Krämpfe lindern. Unternehme etwas mit deinen Freunden oder widme dich deinen Hobbies. :-)

Bleib aktiv! Leichter bis mittlerer Sport kann wahre Wunder bewirken! Durch die Bewegung dehnen sich deine Bauchmuskeln, was gegen Krämpfe hilft. Geh‘ spazieren oder mache eine Fahrradtour!

Wir wünschen dir eine gute Besserung! 

Ganz liebe Grüße, dein o.b.® Teamn

Wärme hilft immer. Packe dich warm ein und lege dir eine Wärmflasche auf den Bauch. Und versuche dich nicht zu verkrampfen, atme ganz ruhig und entspanne dich. Trinke Tee, Fenchel und Kamille zB wirken krampflösend. 

Hey,
Ich würde jedem bei Regelschmerzen ein warmes Kirschkernkissen (oder ein Wärmekissen etc.) empfehlen.

Wenn es wirklich gar nicht mehr geht, nimm eine Schmerztablette, hilft bei mir eigenlich immer.

Und wenn es wirklich richtig schlimm ist, geh zum Frauenarzt, ein Check schadet nie.

Das Problem kenne ich sehr gut…😖
Ich fange nächsten Monat mit der Pille an, meine Frauenärztin meinte, dass es dadurch besser werden wird. Lass dir auch ein Rezept geben, wenn du mindestens 14 bist sollte das kein Problem sein.

Buscopan plus hilft super gegen Regelschmerzen, versuch das mal!

Was möchtest Du wissen?