Wie kann ich Sperre vom Arbeisamt umgehen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. Du kannst Deinen Arbeitgeber überzeugen,das er dir kündigt. 2. Du bist ab sofort krank und kannst Deine Arbeit aus gesundheitlichen Gründen nicht wieder aufnehmen. 3. ???

Vielleicht kannst Du Dich kündigen lassen. Mach auch nicht den Fehler Aufhebungsvertrag, ist auch 3 mon. Sperre.

Lass dich kündigen und wenn das nicht geht, ich muste mal kündigen und habe 3 Monate Sperre bei alg 1 bekommen. Ich habe dann Alg 2 beantragt damit ich meine Miete bezahlen und Essen kaufen kann. Bei mir war es eine Notsituation und den Tipp habe ich damals von meiner Sachbeabeiterin bekommen.

Selbstkündigung - 3 Monate Sperre vom Arbeitsamt

Welche Möglichkeiten gibt es um keine 3-monatige Sperre vom Arbeitsamt zu bekommen wenn man selber gekündigt hat?

...zur Frage

ALG 1: weitere Sperre möglich nach bereits 12 Wochen Sperre?

Hallo,

ein Bekannter von mir hat selbst gekündigt und er wurde deswegen die ersten 3 Monate (12 Wochen) gesperrt..

Es ist ja so das er 12 Monate Anspruch auf ALG1 hat. Nun wurde er mit der "maximal Strafe" (3 Monate) gesperrt.

Nun die Frage: Kann er nun nochmal eine Sperre innerhalb seines ALG1 Anspruchs erhalten? z.B. wenn er eine Eingliederungsmaßnahme ablehnt (Kurs ablehnt) etc.

Oder ist es so, dass wenn man bereits einmal mit der "maximal Strafe" (3 Monate Sperre) bestraft wurde das Amt keine Sperre fürs ALG1 mehr verhängen kann?

...zur Frage

Vom Arbeitsamt eine Sperre und muss ausziehen?

Hallo

folgende Situation

eine Freundin von mir hat ihr Ausbildung abgeschlossen und bekam einen befristeten Vertrag. Danach war ein unangenehmer Vorfall in der Arbeit und sie ist dazu gedrängt worden einen Aufhebungsvertrag zu unterschreiben. Was sie auch ohne lange zu überlegen gemacht hat. Nun hat sie eine 3 Monatige Sperre Vom Arbeitsamt. Jetzt ziehen ihre Eltern, bei denen sie bis jetzt gewohnt hat, in eine kleiner Wohnung. Das heißt sie muss sich selber eine Suchen. Wenn sie jetzt Sperre hat kann sie sich trotzdem eine suchen und es wird dann übernommen? Und hat sie jetzt Anspruch auf Arbeitslosengeld 1 oder 2? Und wie ist das jetzt mit der Krankenversicherung, wird die vom Arbeitsamt gezahlt oder muss sie es selber irgendwie zahlen in der Zeit in der sie Sperre hat?

Wir kennen uns da leider null aus :)

...zur Frage

Wikipedia-Sperre wie umgehen?

In der Türkei ist Wikipedia gesperrt warum weiß ich nicht aber ich brauche es bzw. will es benutzen. Weiß jemand wie ich diese sperre von meinem Handy aus umgehen kann?

...zur Frage

Attest bei Mobbing für Arbeitsamt?

Wenn ich wegen Mobbing meinen Job kündige. Und ich vom Arzt ein Attest habe, dass es mich nervlich kaputt macht dort noch weiter zu arbeiten auf Grund von Mobbing, würde dies ein Grund sein keine sperre beim Arbeitsamt zu bekommen? Also das man dann Arbeitslosengeld bekommt ohne die Sperre wegen Kündigung.

...zur Frage

Was passiert wenn ich kündige von einer Arbeit vom Arbeitsamt?

Hi,

hab nach meiner Ausbildung keine Stelle gefunden also hab ich vom Arbeitsamt ein Jobangebot von amazon bekommen wo man keine Anforderungen benötigt. Gestern war mein 1. Arbeitstag und heute will ich kündigen weil das das allerletzte ist was ich da gesehen habe. Wenn ich heute Arbeitslosengeld beantragen gehen bekomme ich dann ne Sperre weil ich von selber gekündigt habe? Ich mein das Arbeitsamt kann doch leute nicht zwingen/drohen mit Sperrzeit wenn man von selber kündigt obwohl einem der Job garnicht gefällt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?