Wie kann ich solche Gedanken weg bekommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tja SuperKiddi, es gibt halt viele verrückte Menschen auf der Welt :-)
Spaß. Nun ich würde mir mal einen Sport zulegen, wo ich mich etwas auspowern kann.

Weshalb bewertest du deine "Erfindungen" nicht mal. Du solltest dir stets am Schluss sagen ob das grundsätzlich machbar wäre oder totaler Unfug. Damit kannst du das Thema nämlich leichter abschließen.

Falls du JETZT nicht in der Lage bist, heißt es doch noch lange nicht, dass du es später mal machen könntest. Du kannst dir also insgeheim sagen, na ja jetzt kann ich das leider nicht. Ich sehe es aber als Motivation und ggf. sehe ich mir halt mal programmieren an. Je mehr du dich damit auseinandersetzt und auch identifizierst, desto leichter wirst du wohl realistischer werden. Eine gewisse Kreativität ist doch nicht übel! Man braucht das heute oft im Alltagsalltag - je nach Aufgabengebiet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xXSuperKiddiXx 15.08.2016, 18:10

Ich spiele schon seit ich 6 bin im Verein Fussball und so in der Woche an 2-4 Tagen...

0

Schreib auf, was Dir im Kopf rum geht. Und Du wirst nicht drum rum kommen, tatsächlich in der Schule zu lernen. Sonst kannst Du in Zukunft keine Deiner Aufgaben lösen oder Pläne verwirklichen. Ohne Basiswissen geht gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xXSuperKiddiXx 16.08.2016, 22:58

Ich habe das Wissen ja - nur nicht das Geld bzw. den Mut jmd mit Geld anzuschreiben... Für meine andere Idee brauche ich auch Programmierkentnisse und die bekomm ich ja eh nich in der Schule...

0

Was möchtest Du wissen?