Wie kann ich so schnell wie möglich wieder gut im Joggen werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Nivram! Was war kommt wieder. Vorsichtig starten, wie ein Anfänger der Du ja eigentlich wieder bist.

Eine Bekannte läuft Ultramarathon - 100 km, sogar in den Bergen. Sie hat beim ersten Versuch auch nur 2 Minuten geschafft, ist dann gegangen - nie stehen geblieben - und dann langsam weiter gelaufen. Genau so ist es richtig. Anfänger und oder junge Menschen laufen meistens zu schnell, vorwiegend langsam im aeroben Bereich ist besser . Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast es doch schnmal richtig gut getan, also dich gesteigert.

Warum fragst du dann nach "schnell".

Du weißt wie du dich wieder aufbaust. Es ist der normale Muskel und Ausdauerabbau + eben dein "Rauchen".

Steiger dich einfach Stück für Stück wie du es damals getan hast. Höre auf deinen Körper. Hast du doch schonmal geschafft.

Ein halbes Jahr rauchen macht deine Lunge nicht komplett kaputt, die regeniert sich jetzt wieder. Das kannste weitesgehend streichen (nicht komplett).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nivram0319
08.06.2014, 01:58

Ja schon,

Ich Jogge aber mit einem Kumpel von mir zusammen.. und er zieht mich halt jedesmal total ab was ich irgendwie komisch finde da er genau so lange und viel gekifft hat wie ich und er schafft trotzdem noch dir dreifache Strecke wie ich und das ohne Pause :/ das ist ziemlich frustrierend und ich will halt so schnell wie möglich besser als er werden ;D

0

Chill das geht wieder weg

Jeh mehr du köufst desto mehr geht weg

Versuch einfach soviel wie möglich durch die nase zu atmen dann bekommst du gebügend sauerstoff und kein seitenstechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?