Wie kann ich so schnell wie möglich viel Geld zusammenbekommen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

es ist nicht verkehrt, GEDULD zu lernen. außerdem ist ein handy nichts, was man UNBEDINGT braucht. ausser man müsste mal hilfe rufen können. (ich habe nur deshalb eins, weil ich rollifahrer bin und evtl. mal hilfe brauche, wenn die batterie des fahrzeugs leer ist, oder das teil aus irgendwelchen anderen gründen nicht mehr fährt. im übrigen kannst du froh sein, dass du noch so jung bist. die extensive nutzung sog. apps führt übrigens dazu dass man bestimmte dinge gar nicht mehr lernt, sondern dass man nur noch auf elektronischem wege zurecht kommt. wieviele autofahrer sind heute schon hoffnungslos überfordert, wenn mal das navi ausfällt? MIR reicht ein blick in den straßenatlas und ich weiß wo es langgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal kannst du dir ja zum Birthday Geld wünschen, vll bei Nachbarn fragen ob du da was machen kannst! Ich habe für mein Ipod einen Nebenjob gemacht. Ab 13 darf man ja auch Zeitungen austragen:-) Ich verdiene dabei im Monat 70Euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verdiene dir das Geld für das Handy selbst. Ich habe mir ab 12 Jahren in einer Gärtnerei mein Taschengeld verdient. Blumen vereinzelt. Dafür brauchst du nur flinke Finger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst nicht alles haben, was andere schon haben. ein handy ist da um telefonisch erreichbar zu sein, alles anderes ist unwichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier wirst Du niemanden finden, der Dir den Weg zu so viel Geld aufzeigen kann. wir sind alle keine Hellseher, welche Möglichkeiten es bei Euch gibt. Da musst Du Dich mit Deinen Eltern zusammensetzen und überlegen, was bei Euch geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?