Wie kann ich so etwas meinen Eltern sagen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde auf jeden Fall nicht gleich damit kommen, dass du in eine Psychiatrie willst. Fang damit an, dass du dich selbst verletzt und du gerne zu einem Arzt damit willst, um Hilfe zu bekommen. Wenn dir das schon schwer fällt, fall einfach mit der Tür ins Haus. Kein langes Herumreden, einfach gerade heraus.

Falls du dich das nicht traust, kannst du Hilfe bei Beratungsstellen kriegen. Die unterstützen dich dann dabei. Solche Beratungsstellen gibt es mindestens in jeder größeren Stadt. Einfach mal googlen!

Zum Arzt kannst du zwar ab einem bestimmten Alter auch ohne Eltern, aber empfehlen würde ich dir das nicht. Höchstens dass du schon einmal dem Arzt deine Probleme schilderst und ihr es deinen Eltern zusammen erzählt. Aber hintergehe sie nicht und mach alles alleine. Wenn du dann in die Klinik kommst, kommen sie eh drauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was heißt es ist mehr als ritzen? Ritzen ist ritzen, egal wie tief und auf welche Art.

Rede mit deiner Mutter, ansonsten mit deinem Arzt und mit dessen Hilfe.

Das weitere Vorgehen wird sich ergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?