Wie kann ich so ein Dreieck in Java programmieren?

2 Antworten

Da fehlen noch Angaben.

Der Aufgabenstellung nach vermute ich, dass du in der Java-Konsole mit Textkommandos eine Grafik anzeigen lassen willst.

Ganz einfach wäre es, wenn du Zeichen als System.out.println ausgeben lassen würdest. Der Code würde also tlw. so aussehen...

System.out.println("   X   ");

System.out.println("  XX  ");

System.out.println("XXX");

Zu Beachten: Vergiss nicht die "" innerhalb der Klammer, ansonsten fragst du keinen Text sondern eine Variable an. Hast du Text in einer Variable angegeben, gebe nur den Namen dieser ohne "" ein.

Leerzeichen werden ebenfalls dargestellt, falls du "" verwendest. Nutze sie, um dein Dreieck tatsächlich zu einem Dreieck werden zu lassen.

Mit zwei verschachtelten For-Schleifen.

Das ist mir Bewusst, aber ich bin nicht so gut im Programmieren und mir fällt sowas ziemlich schwer

0
@AbcdeFgHq12

dann nenne uns deine Lösung und wir geben dir Tipps an welchen Stellen du was ändern musst, damit das richtige bei raus kommt.

1
@AbcdeFgHq12

Wenn du dann noch Leerzeichen drin haben willst musst du noch etwas daran ändern.

for(int i=1; i<=4; i++){
for(int j=1; j<=i; j++){
System.out.println(i);
}
}
0
@NeoExacun

print statt println in der inneren Schleife

println erst nach der inneren Schleife.

1

Was möchtest Du wissen?