Wie kann ich sie positiv auf mich aufmerksam machen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten



An deinem Selbstbewusstsein arbeiten. Selbstbewusstsein ist eine Charaktereigenschaft, die ich als Mädchen sehr attraktiv finde. Jedoch ist Selbstbewusstsein nicht dasselbe wie Arroganz, deshalb musst du aufpassen, dass du eine gewisse Linie nicht überschreitest. Glücklicherweise ist es immer möglich, an deinem Selbstbewusstsein zu arbeiten. (Das ist nicht etwas, mit dem du geboren wurdest). 

Spiele das Selbstbewusstsein, bis du dich wirklich selbstbewusst zu fühlen beginnst. Das kannst du machen, indem du selbstbewusste Dinge tust, auch wenn du dich eigentlich anders fühlst. Fange klein an und steigere dich. Zum Beispiel: Führe ein Gespräch pro Tag mit einer dir unbekannten Person, (falls du schüchtern bist). Das übst du solange, bis es dir leichter fällt, das hübsche Mädchen, das du entdeckt hast, ebenso einfach anzusprechen.



Gehe mit Respekt auf sie zu. Nähere dich einem Mädchen immer in dem Bewusstsein, dass sie vor allem ein menschliches Wesen ist und deshalb Respekt verdient (es spielt dabei keine Rolle, was sie trägt, wie betrunken sie ist oder wie sie sich verhält). Viele Mädchen bekommen beigebracht, dass sie keinen Respekt verdienten, du wirst dich also deutlich von vielen anderen Jungs abheben.Du solltest dich natürlich auch selbst respektieren. Dabei geht es um Selbstbewusstsein. 

Wenn du mit einem Mädchen sprichst, solltest du deine Zufriedenheit nicht davon abhängig machen, ob sie an dir interessiert ist oder nicht. 

Du solltest nicht verzweifelt wirken. Versuche, sie höflich in ein Gespräch zu verwickeln und zieh dich zurück, falls sie nicht interessiert ist.Behandele andere Menschen mit Respekt, wenn du mit ihr zusammen bist. 

Vermeide es, Mädchen herabzustufen. Sei es, indem du einen Vergewalitgungs-Witz erzählst (mach das nicht!), andere Jungs als Mädchen bezeichnest oder wenn du über deine Ex-Freundin sprichst. So etwas lässt dich nur unreif und respektlos erscheinen.


Frage sie etwas über sie selbst. Lass es so wirken, als ob es dich wirklich interessiert, was sie zu sagen hat. Anstatt gleich etwas über dich zu erzählen, kannst du eine Folgefrage stellen und dich auf das beziehen, was sie zuletzt gesagt hat. Mädchen mögen es, mehr als alle anderen Menschen, wenn jemand wirklich an ihren Gedanken und Meinungen interessiert ist.Stelle sicher, dass du auch zuhörst. Formuliere nicht bloß die nächste Frage, oder es wirkt so als ob du sie nur verhörst und die Antwort dir eigentlich egal ist.Werde nicht zu schnell persönlich. Für diese Fragen wird es später noch genug Zeit geben, wenn ihr beiden euch öfter trefft.





Flirte mit einem Mädchen. Flirten ist immer ein gewisses Risiko, aber es ist eine gute Möglichkeit, um eine heitere, lockere Atmosphäre zu schaffen. Es kann auch eine Spannung aufbauen und sie mehr wollen lassen. Achte immer auf die individuelle Reaktionen des Mädchens, denn jedes Mädchens ist anders und mag verschiedene Dinge.Necke sie vorsichtig. Sei nicht gemein, mit dem was du sagst, aber stichele ruhig ein wenig und necke sie. Zum .Augenkontakt ist ein sehr wichtiger Teil des Flirtens. Halte Augenkontakt mit dem Mädchen, an dem du interessiert bist. Das wird eine große Spannung zwischen euch beiden aufbauen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

lg Nina








Wie oben schon gesagt Interesse zeigen. Das kannst du auch machen indem du sie mal spielerisch umarmst so zeigst du ihr dein Interesse und dass du sie auch berühren, also ihr Freund sein kannst

Was ich cool finden würde, wäre eine Einladung irgendwo hin. So zeigst du ihr ja dein Interesse. Coole Sprüche und ähnliches ziehen bei mir nicht.

at555 11.04.2017, 12:44

Das mit den Coolen Sprüchen hab ich mir schon fast gedacht :D, aber danke! :)

0

Lässig sein, interessiert wirken, sie anschreiben, ihr vllt auch mal ein kompliment machen, ihr in die augen schauen, in der freizeit zu zweit was machen

Bin zwar kein Mädchen aber habe einen guten Tipp für dich :D 
Mädchen stehen auf soziale Werte, also zeig das du beliebt in deinem verein bist oder das jeder mit dir gerne Kontakt haben will. 

Umworben zu werden, merkt man dass er Interesse hat weckt es das eigene Interesse. Bis jetzt denkt sie vielleicht warum sollte er auf mich stehen. Lächle sie mal an =) oder eventuell nach einem Date fragen. Vielleicht lässt sich da ja auch was mit dem Verein verknüpfen.

Wie?

Indem Du alle gleich freundlich, nett und hilfreich behandelst. Ob häßliches Entlein, schöner Schwan oder hilfloser Junge. Keine Annäherungsversuche, keine dummen Sprüche.

So machst du nämlich alle positiv auf Dich aufmerksam. Auch das Objekt deiner Begierde. Ein freundliches Lächeln im Vorbeigehen, ein Augenzwinkern. Du merkst schon, wie sie reagiert.

Zwinkert sie zurück, ja dann, ... Deine Chancen sind gestiegen. Nicht nur bei deiner Angebeteten.

PS: Die heutige Jugend. Denen muß man auch schon alles beibringen. Das Wort Geduld ist scheinbar auch nicht in eurem Wortschatz enthalten.

Ich stehe auf anlachen. Lach sie einfach an und zeig Ihr, daß Du sie magst. Sie wird merken, was Du willst. Lade sie auf ein Eis ein. Frag sie wie es ihr geht, zeig einfach Interesse an ihr.

Wenn man sich bisher auf der Freundesebene begegnet ist kann man es nur steigern, das Interesse. Sie merkt es dann.

Was möchtest Du wissen?