Wie kann ich selbstmord begehen ohne schmerzen?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r DieJessika,

Deine Situation ist natürlich nicht gut und natürlich kannst Du hier um Rat fragen. Ich möchte dich jedoch bitten, dass Du dich an eine entsprechende Beratungsstelle wendest. Hilfe findest Du zum Beispiel unter http://www.telefonseelsorge.de/0800/1110111 0800/1110222Dort kann man Dir kompetente und ausführliche Hilfe bieten.

Herzliche Grüsse

Ted vom gutefrage.net-Support

22 Antworten

Mein Schwager ist Narkosearzt und kann dir helfen. Ich kenne auch einen guten Schulpsychologen, der dir mal erklärt, warum es unsinnig ist, sich zu töten statt das, was man nicht mehr ertragen kann "umzubringen" - welche Nummer möchtest du?

Kommentar von Sunnyracer
01.06.2011, 20:56

Also ich finde die 2. sinnvoller,aber das ist nur meine Meinung,ich will damit niemanden beeinflussen.Wenn sie sich umbringen will soll sie es tuen. ;)

0
Kommentar von taigafee
01.06.2011, 20:57

und wie hilft der narkosearzt?

0

Da ich das Forum hier gut kenne, wird dein Beitrag eh gelöscht, weil sowas LÄCHERLICH IST.DU bist wie gesagt 12 und noch zu Jung. Lass es einfach!!

videotitle ^^

Aber hör mal ein bisschen Xavier Naidoo,hilft bei mir immer,wenn ich nen scheiß Tag oder Monat hab.Bei dir scheint es ja schon ein wenig länger zu sein...

Hoffentlich beantwortet niemand diese Frage und du wendest dich mit deinen Problemen bitte an eine Vertrauensperson!!!

es ist niemals zu spät!! Selbstmord begehen ist keine Lösung, was erhoffst du dir davon? Damit würdest du nur Leute unglücklich machen! Also tu es nicht! Du kannst mit deinen Problemen fertigweren!

Geh lieber zum Psychologen...der kann dir helfen. Wirf dein Leben noch nicht weg! Was ist denn los? Welche Probleme hast du denn? Selbstmord-Gedanken sind auch keine Lösung! Erzähl doch mal was los ist.

Die Schmerzen spürste doch dann eh nicht mehr.

Oha. VOM SUPPORT FREIGEGEBEN Naja wenn sie meinen...Passt ja Perfekt in so ein Forum.

Vom Dach springen. Viel Spaß mit der Querschnittslähmung.

Angesichts der Tatsache das du nie wieder gehen können wirst, würde ich dir dringend davon abraten.

Ach komm wirst du aufmerksamkeit oder ist das ernst gemeint?

Kommentar von DieJessika
01.06.2011, 20:55

nein klar ist das ernst gemeint sonst hätte ich das nicht geschrieben!

0

Hier wird dir hoffentlich niemand dazu Tipps geben dazu ...

Meine Frage: Sollte man so eine Frage ernst nehmen oder doch nur als Scherz ansehen?

Ich bin geistig momentan total überfordert.

Kommentar von taigafee
01.06.2011, 21:01

da ist jemand, der aufmerksamkeit braucht, dem es gut tut, dass jetzt viele menschen angst um ihn haben...

ein scherz ist das nicht.

0

bitte lass das das is echt keine lösung denk an deine famielie und freunde was du ihnen damit antuen würdes denk da bitte drüber nach ne freundin gings genauso

wo si den ndein genaues problem vllt kann man dir ja da einfach weiter helfen bitte mach das nicht

ich versichere dir, dass es wieder sehr schöne Zeiten geben wird, wenn du einwenig geduld hast.

Mach es nicht! Du hast dein leben noch vor dir. gehe zum psychologen oder suche dir anonyma nummern für beratungstellen aber um gottes willen! Denk an deine familie und an alles! du hast noch so viel vor dir! Vile glück!

Oje, als ich 12 war, hatt ich auch manchmal solche blöde Gedanken! Nun bin ich 23 und lache drüber.

Du hast Dein ganzes Leben noch vor dir, hör auf mit dem Scheiß, nichts ist so wertvoll wie Dein Leben!

hier wird dir hoffentlich niemand Tipss geben ... geh mal zum Psychiater...

Jaah! ist jaa gut!

weiss jemand wie ich diese frage löschen kann? will kein ärger haben! auch wenn ich es nicht zum spass meinte! denn alles ist einfach doff

Denk erstmal darüber nach was SELBSTMORD bedeutet....Ich werde dir wohl auch grade schreiben wie man es am besten anstellt...Denk mal an das schöne im Leben. Denk daran was du verpasst wenn..

LG Tec

Also es tut mir ja Leid… aber… -.-"

Was möchtest Du wissen?