Wie kann ich selbstbewusster mit Selbstverletzungsnarben umgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stehen dazu :) sie gehören zu dir und zeigen was du für eine schwere Zeit durchgemacht hast. Ich nenne meine liebevoll kriegsnarben. Sie zeigen keine Schwäche sondern Stärke! Du hast etwas ganz schlimmes erlebt und bist noch da!  Klar sehen die nicht schön aus aber man kann sie trotzdem mit Stolz und Humor tragen. Ich male an meine größeren manchmal Augen und Nase :D versuche sie als ein Teil von dir zu akzeptieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach dazu stehen. Wenn dich jemand fragt, was das ist, dann sag die Wahrheit und tue nicht irgendwas erfinden,wie da wurde ich gekratzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?