Wie kann ich Seiten über meinen Router mitlesen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfach die Ports etc. für Torrent etc. sperren. Wie genau das geht kann man dir nicht sagen ohne zu wissen welchen Router du hast oder du bekommst. 

Vielleicht würde ich auch ein Schreiben aufsetzen, dass du Filesharing nicht wünschst, und dies von ihm unterschreiben lassen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt davon ab was für einen Router du hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kniferox 24.07.2016, 21:45

Das wäre  die Fritzbox 7362 SL und danke für  die schnelle Antwort

0
Kniferox 24.07.2016, 22:10
@mm78pr

Kann ich auch wenn ein LAN Kabel  dran ist egal ob Slot  2,3,4 als gastzugang  einrichten oder muss ich das LAN Kabel dann einfach in die Buchse 4 anschließen ich weiss sehr viele Fragen aber bin leider Neu auf dem Gebiet

0
716167 24.07.2016, 22:12
@Kniferox

Der Zugang geht auf die MAC-Adresse der Netzwerkkarte von deinem Mitbewohner. Da ist es egal welcher Port am Router verwendet wird.

1
Kniferox 24.07.2016, 22:20
@716167

Ich habe aber. Gesehen das er einen private Tunnel installiert  hat kann er es damit umgehen ich bin echt paranoid  was es angeht illegal runterzuladen

0
716167 24.07.2016, 22:23
@Kniferox

Dann nimm den Gastzugang. Ausser den IP-Ports für Mail und HTTP bleibt nichts offen. Noch nicht einmal HTTPS, soweit ich informiert bin.

1
Kniferox 24.07.2016, 22:25
@716167

Ok alles. Klar weil im Router steht nämlich LAN 4 für  gastzugang aktivieren  dann steck ich den einfach da rein und gut is wenn er meckert kann er sich einen eigenen Router  holn wenn das überhaupt  geht in einer Wohnung  zwei Anschlüsse  zu haben danke für  die Zeit  die ihr euch genommen habt  

0

Was möchtest Du wissen?