Wie kann ich schwitzende Hände beim Tanzkurs verhindern?

7 Antworten

Hallo,

in sehr guten Tanzschulen ist es üblich, dass die Jugendlichen im Anfängerkurs weiße Baumwollhandschuhe tragen.

Gerade in der Pubertät und am Anfang schwitzen viele Schüler vermehrt in den Händen. Deshalb muss man noch lange nicht krank sein oder Hyperhidrosis haben.

Frag doch einmal euren Tanzlehrer, warum das bei euch nicht (mehr) so gemacht wird.

Die Handschuhe sind nicht teuer, gut waschbar und das Problem ist behoben.

Liebe Grüße und viel Spaß beim Tanzen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Danke

1

Ich Doofie bin deswegen nie zum Tanzkurs.

Ich habe dieselbe Krankheit namens Hyperhidrose.

Mach dir nichts draus es ist völlig in Ordnung. Spreche das mit deinem Tanzpartner am Besten ab und viel Spaß.

Schenk deinen Händen keine Aufnerksamkeit

Ich glaube nicht dass es bei mir eine Krankheit ist sondern einfach nur die Anstrengung und evtl. auch die Pubertät

0

Die Hände mit Deo einsprühen und dieses zusammen mit einer Handcreme einmassieren. Überschüssige Creme mit einem trockenen Tuch abwischen.

Zum Arzt. Das ist eine Krankheit. Soweit ich weiß, werden da die Hände in „Wasser“ gelegt und behandelt.

Schwitzende Hände sind nicht gleich eine Krankheit.

1
@Rosswurscht

Eben. In diesem Fall würde ich sagen, dass der junge Herr einfach nur nervös ist.

0

So schlimm ist es auch nicht 🙈

0

Talkum-Puder

Babypuder

Was möchtest Du wissen?