Wie kann ich schwindelfrei werden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wird dir denn auch in normalen Alltagssituationen schwindlig? zB, wenn du dich nur bückst, oder dich umdrehst etc.? Das mit dem trinken könnte auch etwas mit deiner Sauerstoffsättigung zu tun haben. Wenn es dich wirklich stört und du vielleicht noch im Alltag beschränkt bist, dann solltest du zum Arzt gehen! Und wenn du selbst sagst, du bist nicht jmd. der zum Arzt geht, dann kann dir hier auch leider keiner weiter helfen, Schnuggi!^^

Also,

  1. Don't Panic! Wenn der Schwindel nicht so ohne weiteres auftritt und er nicht schlimmer wird, dann mach dir keine Gedanken darum.

  2. Wenn es dir wirklich Angst macht, dann geh auch wirklich zum Arzt.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann eine veranlagung sein.

das kann mit deinem kreislauf - blutdruck zusammenhängen. du solltest mal mit deiner mutti einen zusammen einen arzt fragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyHailey1
21.09.2010, 13:57

und was soll ich da fragen?

0

wenn du fett bist hatts was mit ddeinem körpergewicht zu tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyHailey1
21.09.2010, 13:57

... ich bin 12, 155cm und 50,6 kg. also FETT

0

Was möchtest Du wissen?