Wie kann ich schwere Lackschäden selbst halbwegs beseitigen?

 - (Auto, Auto und Motorrad, Auto Lackieren)

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Die Stellen sollten am besten abgeschliffen und mit der beim VW-Händler erhältlichen Originalfarbe (Farbcode steht auf der ersten Seite vom Scheckheft auf einem Aufkleber, sofern das Heft noch vorhanden ist; ansonsten geht's über die Fahrgestellnummer ---> Schein mitbringen!) sowie Klarlack drüber lackiert werden. Das kann man eigentlich auch selber, ich würde jedoch großflächig abkleben etwa mit alten Zeitungen und Maler-Krepp-Band, nicht dass du noch die Felgen oder die Scheiben mitlackierst.

Das ist die preiswerteste und auch effektivste Maßnahme, erst recht bei einem alten Wagen, dessen "Lebenserwartung" ziemlich begrenzt sein dürfte.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn du es mit der Dose lackierst, dann wird es schnell rosten. Genauso verhält es sic mit einem Lackstift.

Die Tür würde ich taschen gegen eine vom Schrott.

Wenn es wirklich nicht schön aussehen soll, sondern nur vor Korrosion schützen soll, dann würde ich Owatrol-Öl auftragen. Dieses benötigt allerdings etwas Flugrost, um länger zu halten. Danach rostet es aber eigentlich nicht weiter. Das wäre die Lösung mit einem Minimum an Aufwand und Kosten. Alle paar Monate etwas drauf pinseln und es wird nicht stark rosten, bzw. nicht weiterrosten.

Das einfachste und effektivste wäre Panzertape in Schwarz. Klebt gut, hält Wasser fern und kostet nicht die Welt. Bei einem Polo in dem Alter würde ich nicht mehr viel Geld in Lack und Schleifpapier investieren. Das rostet im Winter wieder und kannte ich bei meinem ersten Auto zu gut.

Etwas mit Schleifpapier abscheuern und mit schwarzem Universallack aus der Sprühdose drüber gehen....

Sieht dann nicht wirklich toll aus aber rostet nicht so schlimm.

Woher ich das weiß:Beruf – KFZ Meister

Am besten danach noch ein paar Schichten Klarlack dann wirds noch bisschen besser

0
@Johnschell

Oder einfach einen Multilack der ne Mischung aus Grundierung, Lack und Klarlack ist.... kenne ich aus dem NFZ Bereich wo es nicht schön sein muss ;D

0

Dann sollte es aber wenigstens grundiert sein. Dieser Unilack allein bringt nicht viel.

0

Mal da mit dem Edding drauf. XD

Ne, kein Plan, sieht nicht so aus, als wäre da noch wirklich was zu retten, außer du lässt die Tür ersetzen.

Was möchtest Du wissen?