Wie kann ich schwarze Flocken aus den Leitungen der Kaffeemaschine entfernen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lasse in der Maschine ca. 1 Tassenfüllung durchlaufen, nachdem Du Essigessenz mit Wasser gemischt hast und in den Wassertank gegeben hast. Nach ca. 20 Minuten lasse den Rest durchlaufen und spüle auf diese Art anschließend mindestens noch 3-4 Durchgänge mit reinem Wasser durch.

Es gibt auch Zitronensäurepulver zu kaufen, was ebenfalls sehr gut ist. Es greift weniger das Material an als reiner Essig. Auch hier anschließend mehrmals nur Wasser durchlaufen lassen.

Es gibt spezielle Maschinenentkalker. Ich würde allerdings zu einer neuen Maschine raten, zu unappetitlich. Wenn das Dir zu teuer ist, nimm einen Filter und Filterpapier.

probiere es doch vielleicht einmal mit Essig Essenz oder Zitrone (auch Konzentrat) Bei mir wird immer alles super sauber:) Ansonsten mehrmals wiederholen:)

studium1988 27.11.2016, 10:26

Essigessenz hab ich noch nicht ausprobiert :-) Genau das teste ich mal aus :-) Danke für den Tipp :-)

0

Was möchtest Du wissen?