Wie kann ich schriftlich meinen Chef um einen Aufhebungsvertag bitten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da kannst du formlos einfach schreiben: Sehr geehrter Herr XXX, hiermit möchte ich die Aufhebung meines Arbeitsvertrages vom XX.XX.XXXX zum XX.XX.2014 beantragen. Wi ebereits besprochen, und so weiter. Ein Dreizeiler müsste eigentlich reichen als Antrag zur Aufhebung des Arbeitsvertrages. Da macht mansich meistens mehr Gedanken darum als notwendig, denn letztenendes geht es ja nur darum, dass du schriftlich den Antrag eingereicht hast, nicht ob er super toll geschrieben ist.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Hallo, Vorsicht! Bei einem Aufhebungsvertrag bekommst du kein Arbeitslosengeld! Wenn du gleich einen Anschlussjob hast ist das was anderes!

Deinen Namen und Anschrift

Name und Anschrift des Chef´s

Antragsformular Datum

Sehr geehrter Herr xy,

ich bin seit dem.....bei Ihnen als ....beschäftigt.
Wie am ... mit Ihnen besprochen, bitte ich Sie hiermit um einen Antrag für einen Aufhebungsvertrag.

Mit freundlichen Grüßen ......

Was möchtest Du wissen?