Wie kann ich schnell zunehmen ohne dabei fett zu werden, sondern von der Figur her etwas breiter zu werden?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Yahoo :3 

Hast du mal beim Arzt einen Schilddrüsentest gemacht? Mir kommt der Verdacht nahe, dass du vielleicht an einer Schilddrüsenüberfunktion leidest. Das kann er Arzt (wenn du es willst) mit Tabletten behandeln (Sind halt auch Hormone und so). Also ich würde an deiner Stelle, erst mal zum Arzt gehen.

Ansonsten kannst du ja Muskeln aufbauen, wenn du breiter wirken willst. Wäre auf jeden Fall gesünder!

~ Soa

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt natürlich verschiedene Körpertypen, aber du musst dich nicht damit abfinden und kannst zu 100% zunehmen und Muskeln aufbauen. Um Muskeln aufzubauen brauchst du aber einen Kalorienüberschuss.

1. Schauen wieviele Kalorien du pro Tag im Moment zu dir nimmst.

2. 500 kcal mehr Essen als bisher! Dann nimmst du pro Monat 2 kg zu. 7000 kcal mehr als normal bringt genau 1 kg.

Da es schwierig wird 500 kcal mehr zu essen, gibt es viele Nahrungsmittel die besonders viele Kalorien haben und Trinknahrung. So kannst du z.B. täglich einen Weight Gainer (Shake) trinken mit 500 kcal. Das ist einfacher als z.B. jeden Tag eine Pizza extra zu essen. Weiterer Vorteil ist dabei, dass dein Shake auch viele Proteine beeinhalten kann. Proteine sind wichtig um Muskeln aufzubauen.

Eine weitere Alternative ist Maltodextrin. Das sind Kohlenhydrate in Pulverform, die du unter das Essen oder in Getränke rühren kannst.

-> Kalorienüberschuss + genügend Proteine = Gewichtszunahme + Muskelaufbau

Für den Muskelaufbau musst du natürlich auch noch Kraftübungen machen, dass geht aber auch von zu Hause.

Kraftübungen: Fit ohne Geräte bei Amazon

Kalorienüberschuss: www . jeder - kann - zunehmen . de

Viel Erfolg und ich hoffe ich konnte dir helfen. Hatte Jahrelang das gleiche Problem und habe in den letzten 6 Monaten mit den Tipps 15 kg zugenommen und ebenfalls deutlich an Muskelmasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlaaZze
05.06.2016, 17:48

vielen dank für die tolle Antwort!

0

600 kcal:
Haferflocken mit Milch (1 gute schüssel voll)
500kcal:
1 stück (portion) lasagne
400kcal:
2 scheiben brot mit butter und käse, schinken oder avocado
700kcal:
Döner
Shake (Banane Honig Haferflocken und milch mixxen)
Lg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport! Am besten Krafttraining.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krafttraining, kein Fett. Vielleicht hast du eine schlechte Veranlagung und bekommst am Ende Männerbrüste.. :D

Trainieren, nicht anfressen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Krafttraining... HAt bei mir auch geholfen... Bin zwar immernoch zu dünn aber nichtmerh soo klapprig...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?