Wie kann ich schnell vor den Sommerferien Bauchfett verlieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

DU kannst kein Bauchfett verlieren ... du kannst nur Fett verlieren. Damit meine ich nicht DU sonder dein KÖRPER entscheidet wo Fett abgebaut ist (jeder genetisch anders) deswegen gibt es nur einen Rat ... gesunde Fettarme Ernährung und viel Sport um überschüssige Kalorien abzubauen.

Schau dir mal Haferdiäten an, die sind sehr gut für ausdauersportler geeignet weil sie viel Energie geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fett essen heißt nicht,dass man fett wird! Genauso wenig macht Zucker fett.In Massen macht es sicherlich etwas dicker ABER! dein Körper benötigt diese Stoffe,gerade DU weil du noch am wachsen bist. In deinem Alter ist es  echt nicht gesund abzunehmen.

Aber um deine Frage zu beantworten,es zählen nur die Kalorien. D.h. du sparst 500kcl deines täglichen Bedarfs ein. (den du durch deine Körpergröße,dein täglichen Bewegungsumfang und co. berechnen kannst. einfach mal im inet schauen, das dürften wohl 1300kcl/tag sein) Oder verbrennst täglich 500 kcl mehr am Tag durch Bewegung, um in 1 Woche 1 kilo abzunehmen. Mehr solltest du auch nicht in einer Woche abnhemen! D.h. du kannst essen was du magst, aber nicht verzichten. Du musst nur auf die kcl achten.

Liebe Grüße :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unbekannt959
26.01.2016, 16:59

Ah süß, sagt mein Vater auch, aber ich will das jetzt durchziehen

0

Ich kenne mich da nicht aus, aber hast du es mal mit richtig viel Sport & gesünderer Ernährung versucht (nur Gemüse und so) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist aber relativ klein (1,5 cm). Sorry, aber du brauchst nicht abzunehmen, dein Gewicht ist voll ok

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unbekannt959
26.01.2016, 17:02

hahahahahaha

0

Hallo! Diäten machen da keinen Sinn. Sie führen – durch Studien bewiesen - nachhaltig eher zu Gewichtszunahmen.

Auch wie ein Körperteil - hier Bauch - sich entwickelt und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert.

Ich rate Dir zu einem  workout wie hier, alles Gute. 

youtube.com/watch?v=_FgBhfj3MjI&feature=youtu.be

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?