Wie kann ich schnell und viel abnehmen ohne viel hunger?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe 10kg innerhalb 2 Monaten mit der "Schlank im Schlaf" Diät und zusätzlich mit einem Stoffwechselförderndes Getränkabgenommen.

Diät:

morgens nur Kohlenhydrate, keine tierischen Produkte wie Milch, Käse, Butter...

5 Stunden nichts essen

mittags kannst du essen was du möchtest, sollte nur nicht täglich allzu fettig sein, kleine Nachspeise darfst du essen

5 Stunden nichts

abends nur Eiweiß, keine Kohlenhydrate

aufpassen mit Obst, da der Fruchtzucker sich in Kohlenhydrate umwandelt. Auch keine süßen Getränke.

dazu täglich oder 3-4x in der Woche abends herrichten: 1 Zitrone in Scheiben schneiden oder auspressen, 1 EL geriebenen Ingwer, 1 Salatgurke in Scheiben schneiden (nicht unbedingt nötig, gibt dem Getränk jedoch eine super Frische) das auf 1-1,5 Liter Wasser, über Nacht ziehen lassen und am nächsten Tag trinken.

Stell deine Ernährung so um, dass du nicht den Eindruck hast, dass dir etwas fehlt. Eine Diät für ein paar Wochen macht einfach keinen Sinn, weil du das sonst hinterher innerhalb kürzester Zeit wieder drauf hast. Theoretisch solltest du jahrelang mit der neuen Ernährungsweise zurecht kommen können. Trink z.B. vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser. Dadurch bekommst du dann beim Essen früher ein Sättigungsgefühl. Iss bewusst (nicht ständig zwischendurch). Achte drauf was du isst: Kohlehydrate machen dick, du brauchst sie aber auch. Ernähre dich also ausgewogen. Innerhalb so kurzer Zeit wirst du aber nicht so viel abnehmen können.

Sport. Joggen im Park etc. Kostet nichts. Laufschuhe könnte bzw. Sollte man sich zulegen. Workouts kann man genug im Internet finden um Sportlich in den Tag zu starten. Ich mach auch morgens 10 Minuten Workout. Wirkt Wunder.

Gesund ernähren und auf die kcl etwas achten. Cola durch Mineralwasser ersetzen, liebe mal einen Apfel als einen Schokoriegel. Im Kaffee vielleicht mal den Zucker weglassen und fettarme Milch nehmen. Es gibt viel was man tut kann ganz ohne großartig Geld auszugeben.

Abnehmen durch Drinks?

Hallo. Habt ihr Erfahrungen mit so welchen Abnehm Drinks von Rossmann?Würde gerne so etwas machen,aber möchte davor noch Meinung anderer hören. Danke im Vorraus.kann man damit schnell abnehmen?

...zur Frage

Abnehmen 15kg in 3wochen?

Hallo Leute. ich habe vor in 15kg 3 wochen abzunehmen in dem ich zum frühstück einen apfel esse und nachmittags eine suppe. ich wiege 80kg mit 1.58m ! was hält ihr von dieser diät? hättet ihr eine bessere idee wie man in 3wochen 15kg abnehmen kann???

...zur Frage

Erfahrungen Weight watchers?

Ich möchte abnehmen und lese mir aktuell einige Programme durch. Meine Frage ist jetzt: Was habt ihr für Erfahrungen mit weight watchers gemacht?

...zur Frage

Ich will so schnell wie möglich abnehmen->schnell und viel!

Ich will in kurzer zeit viel abnehmen!Ich komme gut mit Hunger klar...Hunger zeigt mir ja das ich etwas geschaft habe!Ich wiege momentan 59 kg und habe in den letzten 2 wochen durch hungern(sehr wenig essen) schon 4kg abgenommen wie schaffe ich noch mehr?Meine Eltern bemerken das ich sehr wenig esse und wollen das ich wieder mehr zu mir nehme.Wie schaffe ich beides:abnehmen und vor meinen Eltern "ich" bleiben? Bitte antwortet mir?!

...zur Frage

Hungern um abzunehmen....

Heey, ich hab ab heute angefangen, zu hungern.... ich hab heut nix gefrühstückt, sondern nur eine kleine Waffel gegessen... dann hab ich zu Mittag nich mal ein ganzen Teller Nudel gegessen und nur Wasser bzw ungesüßten Tee getrunken... ich hatte aber die ganze Zeit richtig hunger... hab dann mal ne Pfirsich gegessen und am Abend ein Joghurt... ganz wenig Nüsse gegessen, weil Nüsse ja das abnehmen fördern.... ich versuche jetzt in den Ferien ca. 5 kg abzunehmen und betreibe auch Sport... was meint ihr? wie lange muss ich hungern, dass ich abnehme???

...zur Frage

Abnehmen durch hungern ist das möglich?

Hallo Leute, ich möchte gerne 15kg abnehmen, am besten durch hungern..

Meine Story: Ich war eine lange Zeit krank und habe durch Medikamente 15 kg zugenommen

Das macht mir sehr zu schaffen denn ich war eig immer recht schlank, Menschen die mich von "früher" kennen sagen zu mir wie dick ich doch geworden bin, nichts aus meinem Kleiderschrank passt mehr .. ich bin wirklich sehr deppresiv ich weis das es Luxusprobleme sind aber ich denke der ein oder andere versteht mich. Ich möchte gerne 1 Monat sehr wenig essen um dadurch viel abzunehmen :( Könnt ihr mir von euren Erfahrungen erzählen ? Sport darf ich leider ein halbes Jahr nicht treiben daher versuche ich auf diese Art und Weise abzunehmen .

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?