wie kann ich schnell und gut abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als Ausrede für keinen Sport darf das aber nicht herhalten. Du solltest dich im Internet gezielt nach schonenden Übungen umsehen, damit du trotzdem Kalorien verbrennst. Zusätzlich ist natürlich eine gesunde Ernährung wichtig, also ruhig mal auf eine Tüte Chips oder Süßigkeiten verzichten und schauen, dass nicht zu fettig gekocht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wasgeedab
07.07.2013, 21:45

danke:) also reicht es wenn ich jeden morgen 3-4 km joggen gehe und mittags schwimmen?

0

1.) Schnell geht das nicht. Man muss langsam abnehmen,sonst besteht die Gefahr dass du ganz schnell wieder ganz viel drauf hast.

2.) Du bist 13 - dein Körper verändert sich noch. Du solltest nicht versuchen abzunehmen - außer du bist wirklich sehr übergewichtig.

3.) Ich würde erstmal langsam Anfangen. Das A und O: Eine Gesunde und ausgewogene Ernährung. Verzichte auf Süßigkeiten (Wenn dann 80% Kakao Zartbitterschokolade.. Wenn man die richtige Marke hat schmeckt es auch) und süßé Getränke,gehe nicht zu McDonalds und versuche deinen Tee oder ,falls du schon Kaffee trinkst,deinen Kaffee ohne Zucker zu trinken. Dafür aber jede Menge Gemüse,Obst;Eiweiße und Vollkornprodukte. Statt normales Müsli bietet sich Haferflocken mit z.B. Bananen oder einem Apfel an. Macht satt und stärkt für den Tag,hat auch großteils gute Kalorien

4.) Sport: Du kannst keinen Harten Sport machen. Also solltest du schon mal nicht joggen gehen. Kannst du schwimmen? Das macht man im Wasser und belastet die Knochen nicht so sehr. Oder ich denke Fahrrad fahren könnte auch noch hinhauen,allerdings bin ich mir da nicht so sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wasgeedab
07.07.2013, 22:07

naja also ihc bin 175 groß und wiege 67,8 kg

ich trinke kaffe immer ohne zucker..

was ist mit alc?

und ich wachse zurzeit sehr schnell wenn ich einfach nicht mehr zunehme werde ich dann durchs größer werden automatisch dünner?

0

Geh ins Fitnessstudio die haben gezielte Übungen für dich. Da findest du vielleicht auch jemanden gegen deine lange Weile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HealthyAndFit
07.07.2013, 21:58

Mit 13 kommt man noch nicht in ein Fitnessstudio

0

Was möchtest Du wissen?