Wie kann ich schnell und gesund abnehmen (TIPPS & TRICKS)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Immer diese fiesen Antworten , ich hasse es . Wenn ihr nicht vernünftig Antworten könnt dann lasst es !
So Schätzchen zu dir . Ein paar Stichpunkte
- vor dem essen 1 bis 2 große Gläser Wasser trinken
- viel joggen
- wenig brot
- abends keine Kohlenhydrate
- wenn ohne süßes nichts läuft dann Villeicht morgens mal was kleines (nicht übertreiben)
Viel Wasser , nur Wasser . Oder mit Zitrone drinne .
-viel Ausdauer zbs joggen , tanzen , zumba ,  viel laufen .
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :-)
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
20.06.2016, 11:02

Und du meinst ernsthaft, deine Antwort sei vernünftiger als die anderen? *kopfschüttel*

0
Kommentar von lunaa21
20.06.2016, 11:04

Ja ist sie ! (Zwinker) 😂😂😂😂😂😂😂

0

Ernähre dich gesünder (nicht viel weniger, das führt hinterher nur zum Jo-Jo Effekt) und treibe Sport.

Mit irgendwelchen Pillen, Drinks usw. nimmt man meist nur kurzfristig ab und dann eben sobald man wieder normal isst noch viel mehr zu...

Das einzige was wirklich hilft ist Sport und gesunde Ernährung, das dauert aber ein wenig.

Man sollte nicht aufs Gewicht achten, sondern eher z.B. auf den Bauchumfang. Durch Sport und entsprechenden Muskelaufbau nehmen nämlich anfangs viele zu. Man verliert zwar Wasser aber der Körper bildet z.B. bei manchen mehr Blut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bald beginnt ja wieder die Freibad-Saison

Die hat doch schon lange begonnen. Wenn du jetzt noch keine Bikini-Figur hast, wird das diesen Sommer nix mehr werden. Sowas überlegt man sich spätestens im März.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LynBlack1
20.06.2016, 09:59

Es ist nie zu spät :P Außerdem ist in meiner Region das Wetter noch nicht besonders sommerlich, weshalb für mich die Saison noch nicht begonnen hat

0

...auf jedenfall mache bitte keine "crash-diät". 

der "jojo"effekt lässt grüßen.

eine sehr gute und schnelle(!) möglichkeit an gewicht zu verlieren geht mit "intermittierendes fasten" 

ein mögliches variante wäre: 2 x die woche a 24 stunden fasten 

oder

5 x die woche a 16 stunden fasten / 8 stunden "zeitfenster" essen

oder

4 x die woche a 20 stunden fasten / 4 stunden "zeitfenster" essen...

ich persönlich habe sehr gute erfahrung gemacht mit 16/8 fasten.

hier findest du mehr infos:

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/intermittierendes-fasten-ia.html 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juliaundso18
20.06.2016, 15:31

Auf keinen Fall fasten !

0

Beim Abnehmen gilt leider immer:

- Schnell = ungesund

- Langsam = Gesund

Daher mein Tipp setzt dir ein Ziel und geh das ganze in Ruhe an. Der Schritt sollte sein das du deine Ernährung anpasst und du dich mehr bewegst 3 bis 4 mal die Woche 30min bis 90 min sollten zum Start ganz gut sein.

Viel erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und du bist wie alt, wie groß und wie schwer? Ohne diese Infos kann man dir keine wirklich sinnvollen Tipps geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo LynBlack1,

versuche es doch mal mit detox Smoothies:

kostenloser diätplan und rezepte:

http://der-detox-smoothie.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport. Gesunde Ernährung. Ist ja mittlerweile kein Geheimwissen mehr. Also ran an den Speck, wünsche dir viel Erfolg :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?