Wie kann ich schnell und effektiv abnehmen bis zum Sommer?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Keine gute Idee - das ist zu schnell, schon für Deine Haut. 

Aufpassen : 

Nahrung : Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer. 

Sport : Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät, geht alles. Optimal zur Fettverbrennung sind Stepper, der Crosstrainer, das Laufband und Joggen.

Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im gesunden aeroben Bereich mit auch schon guter Fettverbrennung bleibt. 

--------------------------------------------------------------------

Noch :  Je mehr Dein Abnehmen über Sport erfolgt desto besser für Deine Haut und gegen Jo-Jo.

Die Haut macht leider zu schnelle Veränderungen nicht mit und sieht dann aus wie ein Faltenrock.

Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Finger von Diäten und Shakes und sonstigen Dingen, die schnellen Erfolg versprechen. Überprüf deine Ernährung und versuch Fehler zu finden. Dafür kannst du die Ernährungspyramide und die App "was esse ich" nutzen. 

https://www.aid.de/inhalt/die-aid-ernaehrungspyramide-640.html

Zusätzlich kannst du darauf achten, wieviel Kalorien du zu dir nimmst und entweder deinen Verbrauch durch Sport erhöhen oder weniger zu dir nehmen, als du im Alltag verbrauchst (Gesamtumsatz minus 300-500 kcal, Nicht unter deinen Grundbedarf!). Idealerweise sind beide Varianten kombiniert mit 3-4 mal Sport die Woche. Eine Abnahme von 500g-1kg pro Woche ist zu empfehlen und im gesunden Bereich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sport und Ernährung umstellen. Gehe zu einer Art Ernährungsberatung, da lernst du mit Lebensmitteln richtig umzugehen, fettarm zu kochen, was du nach 18 Uhr noch essen kannst usw. Das geht natürlich nicht von heute auf morgen und das braucht auch viel Disziplin, aber wenn du es unbedingt willst, dann wird das schon klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis Sommer 30 kg? Halte für keine gute Idee. Hatte in 14 Monaten 18 kg runterbekommen. Durch Ernährungsumstellung und Sport. Abends immer Gemüse, keine KH. Und danach Sport, da geht dann die Blutzucker runter. Danach nicht mehr essen. Und genug trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da würden dir die Hautfalten überall herunter hängen. Das sieht nicht gut aus. Mach einfach Krafttraining. Dann sieht dein Körper SEHR viel besser aus. Und kauf dir eine Rüttelplattform.

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/osteoporose-training-hilft-den-knochenschwund-zu-stoppen-a-973164.html

Das ist ein angenehmes Ausdauertraining und auch gut gegen schlabbrige Haut. Ansonsten solltest du dich gesund ernähren, dann kannst du dich im Sommer auch getrost so zeigen wie du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlterHallunke
06.02.2017, 08:48

Ja , hängen wird die Haut sowieso etwas, da ich eine leichte Bindegewebeschwäche hab

1

weniger Kalorien zu dir nehmen als du täglich verbrennst. Am besten mit Ernährungsumstellung und Sport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Google doch mal nach der Kohlsuppendiät.
Das hat bei ganz vielen schon etwas gebracht. Bei mir auch.

Schreibe mir bald was du für eine Diät anfängst und ob du es geschafft hast abzunehmen. Jedenfalls wenn du dran denkst 😉 LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AlterHallunke
06.02.2017, 08:49

Ich fange mit der Kohlsuppen Diät an

0
Kommentar von SinaOskar
06.02.2017, 09:29

Super, freut mich das ich dir helfen konnte. Viel Glück dabei 👍😉

0

Was möchtest Du wissen?