Wie kann ich schnell muskel aufbauen und breit werden?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erst solltest du diese Links lesen, damit du weisst, wie du trainieren und essen solltest um Muskeln aufzubauen:

Trainingsgrundlagen für Beginner:

bbszene.de/board/showthread.php?t=57361

-

Goldene Regeln der Ernährung:

muskelschmiede.de/forum/61723-goldene-regeln-der-ern-hrung.html

-

Training als Jugendlicher:

muskelschmiede.de/forum/22963-training-als-jugendlicher.html

-

Trainings-Plan für Anfänger:

team-andro.com/phpBB3/was-fuer-ein-plan-ist-fuer-einen-anfaenger-geeignet-t144370.html

_

Viel essen, pro KG Körpergewicht 1,5 bis 2,0 Gramm Eiweiß pro Tag.

Also du solltest 90-120 Gramm Eiweiß pro KG Körpergewicht zu dir nehmen.

Ausserdem brauchst du zum Muskelaufbau einen Kalorienüberschuss, also du musst mehr Kalorien zu dir nehmen, als du verbrachst.

Eiweiß: Fleisch, Fisch, Eier, Nüsse, Milchprodukte

Kohlenhydrate: Brot, Nudel, Kartoffel, Reis, Haferflocken, VOlkornprodukte

Fett: Nüsse, Fisch, pflanzliche Öle

Bei diesen LInk s wird auch erklärt wie du trainieren solltest und warum so und nicht anders.

Also erst lesen und wenn du dann noch Fragen hast kanst du fragen.

Und wann sollte ich dann ungefähr mit creatin anfangen?

Und ich habe noch eine frage, was passieret wenn man trainiert creatin eiweißshake und alles drum und dran nimmt und macht.Aber sich weiter hin ungesund ernäht, bring das dann übrehaupt was?

0
@hannovercenter

Du brauchst pro KG Körpergewicht 2 Gramm Eiweiß pro Tag damit du Muskeln aufbauen kannst.

Wenn du nicht schaffst das durch die Ernährung zu dir zu nehmen dann kannst du die Ernährung ergänzen mit Nahrungsergänzungsmittel zb Eiweißpulver.

Ob du den Kalorienüberschuss und genug Eiweiß durch die Nahrung oder durch die Nahrungsergänzungen bekommst ist egal.

Wenn deine Ernährung scheiße ist, wird dir Kreatin nichts bringen.

0
@BreitIstBesser

also ich blicke langsam in die bodybuilder welt ein, aber ich bin anfänger habe noch eine frage Also bringt mir creatin nix wenn ich pizza döner etc. esse und eiweißshake oder ähnliches nahrungs hilfmittel einehme, bringt das dann gar nix?

0
@hannovercenter

Wenn du regelmäßig und hart trainierst, genug Eiweiß zu dir nimmst, einen Kalorienüberschuss hast, viel Wasser trinkst und genug schläfst, wird dir Kreatin helfen.

Aber wenn du 1 mal pro Woche trainierst und dann auch irgendein scheiß Training zb 30 Sätze Bizeps und wenn du nicht auf Ernährung achtest dann wird es nichts bringen

0
@hannovercenter

Gar nicht! Solange du nicht 5+ mal pro Woche trainierst oder die SChieße ernährst sind Supplements sinlos, was sie eitgl bei ner guten Ernährung auch sind.

0

Ehm was hat wass trinken und schlafen mit trainig zu tuhen?

und wie schaffe ich den " Kalorienüberschuss " ?

0
@hannovercenter

In dem du mehr Kalorien zu dir nimmst als du verbrauchst.

Wenn du zb täglich 3000 Kalorien brauchst, nimmst du 3500 zu dir durch Ernährung und Training

Schlaf ist wichtig, damit sich der Körper erholt

Guck dir einfach alle Links an

0

Am besten du gehst in ein Bodyshop und lässt dich von den netten Menschen hinter der Theke beraten und Kaufst alle möglichen Supps ein, die er dir zeigt. Nahrungsergänzungsmittel was ich dir empfehlen kann, womit du 10kg reine Muskelmasse in 3 wochen aufbaust in einmal ,,Schweine-mist,, und ,,Kuh-mist,,.

bananen haben viele kalorien oder müsli mi haferflocken drin100 g haben schon um die 550 kcal ..... ja wie gesagt mit proteinreichen sachen oder direkt ein proteinshake nach dem training und beim schlafen gehen du must aber dein ganzen essplan àndern keine big macs mehr naja ab und zu kannsd du dir schon was gönnen das schadet nicht viel ich bin auch 16 trainiete schon seit 1 jahr und war auch ganz dun jetzt hab ich 70-72 kilo mit 1.82 ich hab sehr viel haferflocken gegessen und meci war ich nur alle 2 monate einmal :)

es gibt menschen die können keine masse aufbauen, davon gehen wir jetzt aber mal nicht aus... wenn du ausgewachsen bist kannst du dir nahrungsergänzungsmittel kaufen, wodurch du für genügend eiweiß sorgst, das ist sehr wichtig, wenn du auf das pulver verzichtest, solltest du viel fisch essen und viele kalorien zu dir nehmen.... außerdem ist es wichtig, dass du anfangs alle 2-3tage trainierst und nicht 1mal in der woche und dann wieder gar nicht, sondern du musst konsequent sein

Jeder kann Masse aufbauen, nicht jeder gleich viel, aber mit richtiger Ernährung und Training ist was zu holen.

0

Es soll ja unmöglich sein in drei wochen muskelmasse aufzubauen das sehe ich aber nicht so. Ich selbst bin auch anfänger im bereich kraftsport, ich wiege derzeit 83 kg bin 1,80m groß. Bevor ich mit dem training vor einer woche anfing wog ich noch 80kg. So jetzt zu den Ergebnissen in einer woche traing. Schulter umfang:anfang mit 120cm ergebniss in einer woche 127cm, bauchumfang 99cm zu 91cm, bei den armen von 34cm zu 37cm. Das alles hatsich in einer woche ergeben und ich sags euch das sieht ziemlich nach vortschritt aus :D ich kann es mir nicht erklären wie das möglich ist :s liegt das an meiner genätik? Dan muss ich aber ne ziemlich geile haben:-D ich nehme creatin kapseln von hydro creat vielleicht liegt es ja daran hab Ka.

Du hast in einer woche 3 kilo wasser gezogen und fett. Muskeln bilden sich nicht so schnell.

0

Was möchtest Du wissen?