Wie kann ich schnell in die kirche eintreten?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ruf einfach im Pfarrbüro deiner Kirche an

altenpflege

0
@Miri29

Aah, christliches Haus. Die machen das immernoch. Dachte es hätte sich erledigt. Probiers mal bei >Stadt und Gemeinde< die sehen das nicht so eng.

0

hab ich schon ie will aber groß taufe machen

0
@Miri29

Die große Feier kannst du ja vielleicht später nachholen?

0

Frag mal nach, ob du als Buddhist dort arbeiten darfst. Dann musst nu nämlich gar nichts machen. Sicher gibt es auch Muslimische Altenpfleger. Da wird deren Religion doch auch akzeptiert.

Das geht nicht ohne Taufe. Und wenn du der Kirche erzählst, wegen dem Job, die lachen dich aus. Wegen Heiraten ist schon was anderesm, die werden dann nachgetauft usw

Konfessionsmerkmal / Wiedereintritt / Antrag auf Korrektur / Kirchenaustritt / Kircheneintritt kath.

Hallo, vor einigen Jahren bin ich in eine andere Stadt umgezogen und dort "unbewusst" über die Meldung beim Einwohnermeldeamt aus der Kirche ausgetreten. Bei der Lohnsteuererklärung hat mein Steuerberater das dann gesehen. Da ich nicht der frommste Mensch bin und das ja eine gewisse Ersparnis birgt, habe ich mich nicht weiter drum gekümmert.

Aber man sieht sich immer zweimal im Leben und Gott vielleicht doch noch öfter... wie es so ist..ich möchte heiraten und mein Zukünftiger möchte auch katholisch.

Die Katholiken machen das aber nur, wenn man in der Kirche ist. So einfach wieder eintreten ist bei denen aber auch nicht..da wird schon viel hinterfragt....

Wie ich erfahren habe, muss man eine "Korrektur des Konfessionsmerkmales" in einem solchen Fall beantragen und diese Korrektur "schlüssig darlegen".

Und genau da liegt mein Problem, denn so ganz und gerne zugeben, dass man das wegen des Geldes so gelassen hat und man ja auch sonst nicht so viel mit Nächstenliebe am Hut hat, ist nicht das gelbe vom Ei.

Kann mir jemand helfen, dem Pfarramt mein "Versehen schlüssig darzulegen"?

Über viele hilfreiche Zuschriften freut sich Tanja

...zur Frage

Kann der Pate zur Taufe eintreten und danach wieder austreten?

Hallo, unser Freund möchte gerne der Taufpate für unseren jüngsten Sohn werden. Er würde sogar dafür wieder in die ev. Kirche eintreten. Könnte er danach wieder austreten oder muß er bis zur Konfirmation in der Kirche bleiben?

...zur Frage

Ohne Einverständnis der Eltern aus der Kirche austreten?

Hallo Also wie oben geschildert möchte ich aus der Kirche austreten. Mein Vater ist Muslim, meine Mutter Christin. Als sich meine Eltern getrennt haben, hat mich meine Mutter christlich erzogen. Also Taufe, Kommunion usw. Nun möchte ich aber den Islam annehmen, weil die Religion mich mehr anspricht. Nur das geht halt leider nicht, ich bin ja noch in der Kirche. Meine Mutter möchte das aber nicht. Kann ich da auch irgendwas ohne ihr Einverständnis machen und wenn Ja, wo muss ich dann hin?

...zur Frage

Kann man wenn man aus der Kirche ausgetreten ist auch wieder eintreten?

und ist man wenn man austritt dann "ohne Bekenntnis" ?

...zur Frage

Taufbescheinigung bei Konversion zu evangelisch?

Hallo!

Angenommen, ich würde jetzt aus der katholischen Kirche austreten und anschließend in die evangelische eintreten, muss ich dann eine Taufbescheinigung meiner katholischen Taufe mitbringen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?