Wie kann ich schnell besser in Mathe werden?

7 Antworten

frag deinen lehrer um rat- er kann einschätzen, wo du stehst und mit welchen aufgaben du anfangen kannst zu üben. auch über nachhilfe könntest du nachdenken. und nicht verzweifeln. in meiner klasse hat sich ein mädchen durch nachhilfe von 5 auf 2 verbessert,... manchmal dauert es nur etwas länger und dann fällt der groschen. ;D

du hast viele Themen nicht verstanden und ich würde dir raten Nachhilfe zu suchen, weil du viele Themen nicht verstanden hast und somit neuen Themen gar nicht verstehen wirst.

Such dir einen Rahmenlehrplan. Das ist das was Lehrer benutzen um zu wissen was sie dir beibringen müssen. Am besten fragst du einfach deinen Lehrer direkt danach. Sag ihm du kommst nicht so richtig mit und du möchtest zu Hause etwas nach- und vorarbeiten damit du besser mitkommst. So hättest du alle Themen chronologisch aufgelistet und wüsstest was du lernen kannst.

Rahmenlehrplan Klassen 7 - 10

Ich würde mir auch ein Duden zur Seite nehmen oder fleißig nebenbei googlen :-) Da sind ziemlich viele Worte wie "kontinuierlich" drin mit denen man in der 8. Klasse vielleicht noch nicht so viel anfangen kann.

0

Hab das mal überflogen. Ich denke die formulieren das mit Absicht so dass ein Schüler es nicht versteht und auch nicht verstehen will. Das erinnert mich so ein bisschen an das Mittelalter und die Kirche. Da hat man die Bibel auch lange zeit nicht übersetzt damit das Volk nicht selbst nachgucken konnte ob das denn so richtig ist was die Kirche macht.

0

Wie bekomme ich den Schulstoff so schnell wie möglich rein?

Hey

Ich bin 16 und bin auf dem Gymnasium. Ich muss sehr viel lernen und schaffe es oft nicht auf den nächsten Tag alles zu lernen. Wie kann ich mir Sachen besser und schneller merken? Manche aus meiner Klasse lesen sich ein Arbeitsblatt einmal durch und dann können sie es. Ich brauche ewig für ein AB. Wie kann ich es mir schneller merken?

...zur Frage

Ich kann nix in Mathe nach Stunden langen lernen?

Bin 6.klasse

Und kann seit immer kein Mathe bin letztes Jahr Grad noch so weitergekommen

Ich lerne jeden Tag 1/2 Stunden und trodzen 5 bin ich Tränen ausgebrochen passiert öfters nach stundenlangen lernen kann ich was dagegen machen?

Ich gehe sogar zur Mathe Nachhilfe

...zur Frage

Keine Lust auf Lernen - Gymnasium

Hallo. ich bin 11klasse gymnasium und muss lernen, weil ich nächste woche mittwoch eine wichitge klausur schreibe. am mittwoch schreibe ich mathe und am donnerstag deutsch und ich bin in mathe mega mäßig schlecht (mein einziges fach). aber ich habe absolut keine lust zu lernen. ich muss eigentlich nur mathe lernen aber ich kann mich einfach nicht motivieren und lasse mich immer ablenken und ich brauche eigentlich die übung. ihr bracuht jetzt nicht sagen, dass ich faslch auf dem gymnasium bin (auch wenn grad meine rechtschreibung und grammatik schlecht ist). ich weis, dass ich lernen muss und ich weis auch was passiert, wenn ich es nicht mache, also ich weis schon was passiert wenn... aber ich kann mich nicht motivieren. habt ihr motivationstipps? ich muss nur noch auf mittwoch mathe lernen danach hab ich ferien. also habe ich eigenltich schon was postiives, auf was ich mich freuen kann, aebr ich kann mich nicht motiveren.

...zur Frage

Besser lernen? Wie lernt ihr?

Wie lernt ihr am besten??

So allgemein in den Fächern z.B Mathe oder auch Sprachen

Und wie macht man am besten Hausaufgaben, und wie lange sollte man dazu im Durchschnitt brauchen (Gymnasium) ?

...zur Frage

Bin ich Mathe LK geeignet?

Bald muss ich Abifächer wählen (NRW, Abi '16) und ich will auf jeden Fall Mathe nehmen. Allerdings weiß ich nicht ob als LK oder als 3. Abifach (GK). Ich war schon immer gut in Mathe, schreibe immer 1-2 in den Klausuren.

Wenn ich den Mathe GK nehmen würde, dann weiß ich dass ich das locker schaffen würde. Ich hätte auch wirklich Interesse am Mathe LK, aber ich weiß nicht ob ich gut genug bin, weil es in meiner Schule wirklich einige Leute gibt, die besser in Mathe sind. Ich hab auch schon meinen Lehrer gefragt, er meinte von den Noten her würde ich es schaffen, aber ich bin mir unsicher weil ich gehört habe, dass die Hälfte aller Leute des jetzigen MatheLKs Nachhilfe hat, um hinterherzukommen

Im Internet hab ich auch schon vieles gelesen, Mathe LK unterscheidet sich vom GK anscheinend nur darin, dass die Aufgaben etwas "gewitzter" sind und man die Sachen mehr hinterfragt (Herleitungen etc). Ich hab wirklich Angst dann im Abi dazusitzen und nichts zu verstehen.

Was würdet ihr sagen, wann ist man MatheLK fähig?

Ich weiß halt dass ich den MatheGK zerstören könnte, aber ich hab Angst im MatheLK unterzugehen...

...zur Frage

Mathe lernen? Panik vor Klasse 11?

Hallo zusammen,

Ich bin eine richtige Niete in Mathe und weiß nicht wo ich anfangen soll zu lernen ... ich habe auch nicht mehr so viel Hoffnung.
Die letzten 2-3 Jahre habe ich in den Matheklausuren immer 4 & 5 geschrieben.
Kann mir bitte jemand helfen ?
Wie soll ich anfangen zu lernen und wo ?
Ich bin total verzweifelt...
Ich möchte in der 11. klasse keine 4 auf dem Zeugnis haben.
Ich habe noch fast 3 Wochen Ferien...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?