wie kann ich schnell an gewicht zulegen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten, du akzeptierst dich so, wie du bist. Wenn du gesund bist, dann ist das wohl für dich normal, nur so viel zu wiegen.

Ich weiß ja nicht wie alt du bist, aber wenn du Teenager bist, kann sich das in den nächsten Jahren durch Hormone etc. noch geben.

Der Stoffwechsel des Menschen ändert sich auch mehrmals im Leben.
Davon kann ich auch ein Liedchen singen. Früher konnte ich auch essen, was ich wollte und wog bei 1,68 m 54 kg. Heute muss ich da schon ziemlich aufpassen und habe einige Kilos mehr auf der Waage. :-)

Vielleicht musst du einfach nur Geduld haben.
Aber iss nicht ungesünder und hau dir doppelt so viele Kalorien rein, nur um zuzunehmen. Das hat auch andere (Spät)Folgen, auf die Organe z. B.

LG und alles Gute!

Kessy

Kraftsport oder abwarten... Wenn du noch in der Pupertät bist wirst du höchtwahrscheinlich in den nächsten Jahren noch 5-10 Kilogramm zunehmen... Ganz viel ungesundes wird dir zwar beim zunehmen helfen, aber dadurch wirst du nur Skinny-fat. Lg

Schilddrüse wurde gecheckt? Wenn das auch passt, dann musst du einfach mal deinen Kalorienbedarf ausrechnen und mal ein paar Tage ein Auge darauf haben ob du den überhaupt deckst. Du solltest zum zunehmen zwischen 300 und 500 Kalorien mehr zu dir nehmen und zwar nicht mit Süßigkeiten und fettigem zeugs, sondern mit gesunden Sachen. Du wirst merken dass es dann Berg auf geht. Bei den meisten ist einfach das Problem, dass sie denken dass man genug zu sich nimmt. Wichtig ist auch für Menschen wie dich und auch mich, dass man nie leer läuft und auch zwischen den drei Mahlzeiten mal etwas zum snacken hat. Wenn du noch iwelche fragen hast, dann lass es mich wissen. Ich weiss selbst wie stressig das ist und hab mich auch lange ziemlich schwer getan. Achja, bisschen Kraftsport würde auch nicht schaden. :)

ismiregal777 11.07.2017, 18:33

Achja und das Alter spielt natürlich eventuell auch eine Rolle.

0
ismiregal777 11.07.2017, 23:40

Bitte, gerne.. Ich weiss ja selbst wie nervenaufreibend das sein kann. ^^ Achja, aber mit schnell ist da nichts, kann ich dir gleich sagen. Du musst schon echt ausdauernd und diszipliniert sein, aber eig nur am Anfang, denn daran gewöhnt man sich eig relativ schnell. Viel Erfolg. :)

0

Eiweiß, Kalorien zu dir nehmen

Was möchtest Du wissen?