Wie kann ich "Schnell" abnehmen bis zum Urlaub ( 3 Monate )?

6 Antworten

Ob 3 Monate dazu reichen, das kann ich nicht sagen. Manche Personen nehmen sehr langsam ab, andere wieder schneller.

Du bist zwar doch noch recht jung, aber an Deiner Stelle würde ich z.B. Almased oder auch Multaben (Drogerien) kaufen. Es gibt ja auch Mittel, die das Fett angreifen. Angebote hierzu gibt es reichlich. Auch z.B. bei DM Markt kannst Du Dich beraten lassen.

Eines ist dabei aber gewiss: Du musst unbedingt eisern bleiben. Nichts Süßes essen oder trinken usw.. Streng nach den Gebrauchsanweisungen gehen, sonst ist alles sinnlos. Guter, fester Wille ist unabdingbar.

Solltest Du damit Gewicht genug abnehmen, rate ich Dir auf Umstellung der Ernährung! Schau mal nach "Trennkost" oder der "Bürodiät" von Dr. Pape.

Bis zum Sommer nächsten Jahres kannst du es schaffen, 20 - 25 kg abzunehmen, aber nicht in drei Monaten. Da schaffst du mit viel Disziplin evtl. 6-7 kg.

Bei einem so erheblichen Übergewicht solltest du unbedingt nur unter ärztlicher Aufsicht und Anleitung abnehmen. Wende dich also bitte an euren Hausarzt, der wird dir weiter helfen.

Ach ja, zum Thema Almased: spar dir das Geld. Kauf dir dafür lieber eine Dauerkarte fürs Schwimmbad oder bezahl damit den Jahresbeitrag im Sportverein. Da hast du mehr davon.

Übrigens hindert dich niemand daran, mit 30 kg Übergewicht um Urlaub oben ohne rumzulaufen. Das ist gesetzlich nicht verboten.

Nein, für 20 Kilo brauchst du etwa ein Dreivierteljahr - wenn es gesund und nachhaltig sein soll, wovon ich doch mal ausgehe.

Wende dich an deinen Kinder- und Jugendarzt, der kann bei deiner Krankenkasse einen Abnehmkurs für dich beantragen.

Was möchtest Du wissen?