Wie kann ich Schimmel am Fester am dem Gummidichtungen entfernen?

6 Antworten

Wenn des um die Dichtungen geht: Reinigen mit Alkohol und dann regelmäßig reinigen beim Fensterputzen. Die Abdichtung bei einem nassverglasten Fenster kann ich entfernen und erneuern. Ist die Scheibe trockenverglast dann verfahren wie bei den Dichtugen zwischen Flügel und Blendrahmen. Daher mal genauer definieren wo was ist. Schimmel braucht 2 Dinge Nahrung und Feuchtigkeit. Feuchtigkeit bekommt man im Bad schlecht weg, bei Nahrung hilft schon wenn die Feuchtigkeit abgewicht wird, denn das geht auch die Nahrung weg.

Üblicherweise ist dieser Gummi "Silikon". Dieses kann z.B. mit Essig gereinigt werden.

Allerdings hat Schimmel die unangenehme Eigenheit, sich wirklich IN die Silikonschicht hineinzugraben. Dann kriegt man den kaum noch weggeputzt. In diesem Fall hilft nur: Silikon auskratzen und neu verfugen. Das ist etwas Arbeit, aber eine recht einfache und billige Reparatur.

das möchte ich mal sehen wie die Dichtungen der Flügel verfugt werden. Wen nes um das Silikon beim Verglasen geht ok. 

0
@Harald11

In der Tat. Das "Fenster" habe ich irgendwie ausgeblendet. Ich bin von Bad = Fliesen ausgegangen.

0

Liebe Philumenia,

wenn es sich tatsächlich um die Fugen zwischen Fensterglas und
Fensterrahmen handelt, sind es die Silikonfugen, die wahrscheinlich mit
Schimmel besetzt sind. Dies kommt leider recht häufig vor und lässt sich in der Regel durch Abwischen vermeiden. Doch da man nicht jeden Tag die Oberlichter abwischt, ist es auch in gewissem Maße natürlich, dass dort Schimmel entsteht.

Eine Reinigung der Fugen würde diese nur porös machen, wie Sie selbst
bereits geschrieben haben. Da sich der Schimmel regelrecht in das Silikon
reinfrisst, hilft in den meisten Fällen auch keine Reinigung mit Essig mehr.  

Silikonfugen sind Wartungsfugen, das heißt, sie müssen nach einiger Zeit
entfernt und erneuert werden. Wie viele Materialien nutzen sie sich einfach mit
der Zeit ab und besitzen nicht mehr die gleiche Funktionalität. Von daher
würden wir ebenfalls empfehlen, die Fugen zu entfernen und die Bereiche neu zu verfugen. In der Regel kann man das selbst durchführen und benötigt dazu keinen Fachmann.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

kommt drauf an wie alt der Schimmel ist. bei frischem gehts sehr gut mit Bref Power für Bakterien und Schimmel weg. Mit Essig hatte ich weniger gute Ergebnisse.

Ist der Schimmel schlon älter, neu verfugen. Was aber kein Akt ist, ich habs auch geschafft.. Erst etwas üben, zwei alte bretter zusammen nageln das du ne Übungsfläche hast und erst dann ans Fenster gehen.. Ich habs auch geschafft *lol und das will was heißen...

Da hilft nix. Der Schimmel ist unter dem Silikon. Fuge entfernen und neu verfugen.

Was möchtest Du wissen?