Wie kann ich Rückschläge verhindern... Bitte um Hilfe! :(

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hi user1520,empfehle jeden Bissen mindestens 15mal zu kauen,damit regst Du die Verdauung an,es bildet sich das sogen.Sättigungshormon im ZNS.Damit entwickelt sich das Gefühl der Sättigung früher.Damit nimmst Du weniger Kalorien zu Dirund es wird weniger Fett gebildet.Die in den Antworten gegebenen Tipps sind sehr brauchbar.VielErfolg und LG Sto

Du musst deine schlechten Gefühle mit etwas anderem kompensieren. Sportlich betätigen bringt sehr viel mehr Glückshormone als ein Fressanfall. Wenn du einen stressigen Tag hattest könntest du den Stress in Wut umwandeln und die Wut an einem Sandsack oder einem Laufband auslassen. Mit anderen Worten du brauchst ein anderes Ventil als Essen. Zumal ich mir gut vorstellen kann was für einen Dreck du in dich hineinschaufelst. Das wird wahrscheinlich der Mist sein, der in gleichem Maße viel zu teuer und zu ungesund ist.

Geht mir genau so manchmal. Ich hab aber kein schlechtes Gewissen dabei ;). Ist eine reine Kopfsache. Wenn ich kein Süßzeug essen will, dann mach ich das auch nicht.

Außerdem solltest du an deine Erfolge denken und an dein Ziel nochmal 10 Kg zu verlieren.

Wäre das bei Dir machbar, einfach vielleicht keine ungesunden Sachen wie Schokolade oder so zu kaufen? Wenn Du das nicht im Haus hast, kannst Du es auch nicht essen... ;)

Sieh' den Verzicht auf Süßigkeiten und die Notwendigkeit der sportlichen Betätigung nicht als Pflicht an. Setze Dir als Ziel die Erreichung und den Erhalt Deiner körperlichen und seelischen Gesundheit. 'In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist.'

Erkenne, wie gut Du Dich nach dem Ausdauertraining fühlst.

So leicht ist Deine Frage nicht zu beantworten. Suche vielleicht mal einen Ernährungsberater auf.

Ich an Deiner Stelle, würde mich mal über Weight Watchers informieren. Da nimmt man ja gemeinsam in einer Gruppe ab.

Da Du so gut Bescheid weisst, brauchst Du gar keinen Tipp. Du kennst Dein Problem. Du musst NUR konsequent sein.

DAS Schaffst Du :) Und wenn Du mal einen schlechten Tag hast... das haben wir alle. Einfach SOFORT wieder richtig machen, Süsse!

Jedoch habe ich ein großes Problem und kompensiere Stress mit ungesundem Essen und betäube schlechte Gefühle,indem ich in kurzer Zeit sehr sehr viel heimlich in mich hineinstopfe.

Es gibt einiges, was Du da tun kannst.

Kaufe Dir so nen Schrott nicht, dann kannst Du ihn auch nicht essen. Nimm stattdessen Obst. Und man muss auch ein bisschen Disziplin aufbringen, man kann nicht jeder Verlockung nachgeben und danach in Reue versinken, das hilft null.

Doch eine stressige,schimme Situation reicht aus und ich bekomme wieder einen Fressanfall...

Wie stressig und schlimm sind diese Situationen bitte, dass sie einen so aus der Ruhe bringen? Oder gibts da eigtl. gar keine Ruhe?

Wie alt bist Du eigtl.? Bist Du m oder w?

80kg bei 1,83cm ... ist doch perfektes Idealgewicht, es gibt keinelei Grund noch weiter abzunehmen. Gewicht halten und gut ist. :)

bzgl. heißhungerattacken: eiserner wille / viel trinken / sich ablenken / viel bewegung anders gehts nicht. sry

disziplin nennt man das, was dir fehlt

Was möchtest Du wissen?