Wie kann ich rhythmische Gymnastik selber zuhause üben?

2 Antworten

Hey :)

Ich kenne mich zwar mit RSG selbst nicht aus, aber glaub mir: Jeder Sportverein hat mit absoluten Anfängern zu tun und kann mit ihnen umgehen. Und niemand erwartet, dass du irgendwas schon kannst, denn du gehst ja hin, um es zu lernen. Niemand erwartet, dass du direkt eine Olympiasportlerin mit perfektem Körper bist :)

Ich selber mache Karate, unterrichte teilweise auch und bei uns ist es eher hinderlich, wenn Leute meinen, das sie vorher zu Hause üben müssten: Außer einem Haufen Fehler kann man sich als Anfänger bei uns nämlich nicht viel beibringen. Vermutlich ist das bei RSG ähnlich, also keine Angst, selbst ein RSG-Weltmeister stand mal genau an dem Punkt, an dem du jetzt stehst :)

Hey,dein gewicht ist doch nicht schlimm. Aber wenn du wirklich nicht zum training gehen möchtest würde ich nach You tube videos schauen wo dir jemand das erklärt. So kannst du unnötige Fehler vermeiden. Für RSG brauchst du natürlich noch die verschidene Geräte. Ball,Band,Keule usw. Ich würde  aber ehr mit dehnen anfangen. Dehne deinen Rücken und deine Beine. Beim Rücken geht das am besten mit einer Brücke in der du immer enger wirst. Weitere Videos gibt es auf you tube massenweise. Dir viel Spaß noch!

Svenja

Was möchtest Du wissen?