Wie kann ich rechnerisch prüfen ob ein Punkt zum graphen einer linearen Funktion gehört?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lineare Funktion: f(x)=ax+b=y

Punkt (x|y)

Einsetzen und schauen ob bei f(x) auch der entsprechende y-Wert rauskommt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein gezeichnetes f(x) heißt im Koordinatensystem y. Das wird manchmal übersehen. Wenn da also steht

f(x) = 2x + 3    
und dein Punkt ist P (x=1 | y = 5),
dann liegt er auf der Geraden.

Der Punkt Q (2|6) läge nicht auf der Geraden, denn
4 + 3 = 7
und nicht 6.
(Trotz bekannten Ergebnistunnels.)
:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch Einsetzen der Koordinaten des Punktes in die Zuordnungsvorschrift der linearen Funktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du setzt den x wert des punktes in die gleichung ein und guckst ob der y wert übereinstimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?