Wie kann ich Rasierpickel/rote Punkte wegbekommen?

4 Antworten

Was für einen Rasierer hast du?

Ich habe aufgehört billige Einwegrasierer zu benutzen und mir den Wilkonson Intuition gekauft. Der Rasierer hat 'nen großen Seifenkopf der problemlos über die (nasse) Haut gleitet. Ich persönlich bin wirklich begeistert da ich überhaupt keine "Rasierpickel" mehr habe und Ich mich mit diesem bisher noch nicht ein einziges mal (in zwei Jahren) geschnitten habe. Er kostet natürlich ein paar Schleifen mehr als die günstigen Einwegteile... aber für mich hat es sich gelohnt.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Ich rasiere immer mit dem Nivea Rasierer und nehme Rasiergel. Langsam rasieren und mit kühlen Wasser abspülen. Danach mit der Feuchtigkeitscreme von Dove eincremen.

Meine Beine sehen aus, wie sie aussehen sollen. Glatt, glänzend, fühlen sich gut an und ohne rote Punkte etc.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Selbes Problem.

Ich wer jetzt mal versuchen mir auf die betroffenen Feuchtigkeitscreme draufzuschmieren und von nun an nur mehr zu epilieren und harzen ... könnte an manchen stellen jedoch viel zu schmerzhaft sein.

Was möchtest Du wissen?