Wie kann ich programmieren?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

hi ich kann C# und das visualstudio 2013 empfehlen. C# ist eine neuere Programmiersprache die syntaxmäßig an  C, Pascal und VB angelehnt ist, zudem ist das VisualStudio eine sehr komfortable Entwicklungsumgebung mit Syntax-Highlighting. Es werden Desktop und Web-Anwendungen von den Projekttypen unterstützt. Du findest dazu auch viele Turtorials im Web...

Das kommt ganz darauf an, was du vor hast zu programmieren.

-Wenn du z.B. "nur" Websites programmieren willst, würde sich anbieten erst HTML zu lernen (was allerdings per Definition keine Programmiersprache ist) und danach könntest du mit Javascript und evtl. PHP weiter machen.

Für HTML bräuchtest du im Grunde genommen nur einen Texteditor wie z.B. notepad. (allerdings würde ich dir etwas komplexere Programme empfehlen (wie z.B. Notepad++ oder Atom.io))

Das gleiche gilt für Javascript.

Allerdings brauchst du für php noch andere (bzw. ein anderes Programm) was es dir ermöglicht Php-Seiten richtig anzeigen zu lassen. (Hier würde ich dir Xampp empfehlen.)

-Wenn du dir Tools programmieren willst empfiehlt sich Python, da diese Sprache relativ leicht zu lernen ist.

Für Python musst du dir zu erst Python selber installieren. (Hierbei musst du zwischen Python 2 und Python 3 wählen.) Und dann brauchst du wieder eigendlich nur einen Text-Editor. (wenn du dein Programm zu ende geschrieben hast musst du es als .py Datei abspeichern und kannst diese dann in der Konsole (cmd unter Windows) mit dem Befehl "python [NAME DES PROGRAMMS].py" öffnen. (allerdings musst du zuerst in den Pfad navigieren, in welchem das Programm liegt.

(einen guten kostenlosen Python 2 Kurs findest du hier: http://learnpythonthehardway.org/book/ )

- Wenn du eine ziemlich Komplexe Sprache lernen willst, mit welcher du unheimlich viel machen kannst, kann ich dir C/C++ empfehlen. (Oder das anfängerfreundlichere C#).

Allerdings kann ich dir nicht wirklich viel Hinweise hierzu geben, da ich mich selber noch nicht viel mit C auseinander gesetzt habe.

- Dann gibt es noch Java, welches im Grunde genommen zwar simpler als C ist, allerdings ist zu beachten, dass es schwer ist, ein schnelles und effizientes Programm in Java zu schreiben.

Hier für bräuchtest du ein Programm wie z.B. Eclipse (ich weiß leider nicht, wie man solche Programme nennt.)

- Wenn dir das alles zu simpel erscheint, und du eine Aufgabe suchst, an der selbst viele Erfahrene Leute verzweifeln, kann ich dir die Low Level Programmiersprache Assembly empfehlen.


Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen

MfG Sodium.

Was möchtest du denn mal Programmieren ? Apps, websiten oder einafche Programme ?

Welche Software ud brauchst hängt dann von der Sprache ab.

MfG

Lalen4 12.08.2016, 12:47

Also halt so einfache Programme um halt so ein bisschen reinzukommen

0

Ich habe mit C++ angefangen. Meiner Meinung nach sehr für einen Einstieg geeignet. 

Lalen4 12.08.2016, 12:48

Was brauch ich dafür für ein Programm

0
wobbys 12.08.2016, 18:41

Meiner Erfahrung nach ist C++ eigentlich viel zu spezifisch um das Programmieren (erstmal) zu lernen, da währe es doch besser mit C# zu beginnen :)

0
signofgoodtaste 13.08.2016, 20:42
@wobbys

Da hast du recht. Also erst C# und dann evtl. C++ nachholen. Viel Glück

0

Haskell, Smalltalk, Self sind auch ganz nett. Wurden hier ja noch nicht genannt. 

Mach HtMl am anfang

LetsJouer 12.08.2016, 12:59

HTML ist keine Programmiersprache und wird ihm die Grundlagen nicht näher bringen

0

Ich kann dir Eclipse empfehlen.
Da kannst du mithilfe von Tutorials eine Menge Sachen Coden.
Was du brauchst:
Java Developer Kit
Git Hub
Eclipse

linuxmensch12 13.08.2016, 19:45

Naja, GitHub wird ja eigentlich nicht für's Entwickeln von Programmen gebraucht. Man braucht GitHub ja eigentlich "nur" zum veröffentlichen seiner Projekte (dazu kann man natürlich auch jede andere Plattform nutzen, wie z.B. SourceForge)

0

Visual Studio Express C#, C++ oder Eclipse Java

Ich empfehle diese: Python, Ruby, Lua, Java, C#.

Eindeutig c#

Was möchtest Du wissen?