Wie kann ich Pesto alla Genovese (mit Basilikum) verfeinern?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich rühre das Pesto immer mit etwas Kochwasser der Spaghetti cremig, zusammen mit den Nudeln schmeckt es dann eigentlich sehr gut.

Ansonsten kannst du noch mehr gemörserte/sehr fein gehackte Kräuter, Nüsse/Pinienkerne und etwas Olivenöl untermischen.

Lass es dir schmecken!

Ja genau so mache ich es auch!

1

Mir scmeckt das zu medizinisch... :-) Ich würde es mit etwas Olivenöl und weiteren Kräutern (Orgeno, Thymian, Salbei) sowie kleingehackten getrochneten Tomaten strecken, wenn man die zur hand hat. Nach mehr parmesan und angeröstete, zermörserte Pinienkerne oder Mandelplättchen...

Wenn Du Dein Pesto verfeinern muß, dann ist es schlechte Qualität. Leider trifft das auf Pesto aus dem Glas so gut wie immer zu, außer Du hast es auf einem ligurischen Bauernmarkt gekauft.

Einzige Lösung: Selbst machen.

Falsch! Es ist einfach nicht mein Geschmack. ;-) Mit dem Tipp von MissMaas war es aber im Bereich der Erträglichen.

0

wenn dir der geschmack zu stark ist empfehle ich zermörserte pinienkerne(:

Was möchtest Du wissen?