Wie kann ich Pelletkessel durch die BAFA fördern lassen?

Pelletkessel - (Heizung, Förderung, pelletkessel)

4 Antworten

das Geld gibt's erst wen die orignal Rechnung vorhanden ist suche dir einnen gescheiten Handwerker und bespreche das mit ihm den ganzen Papier kramm mus dan zur BAFA geschickt werden maximal gibt's 2.900-3.600€ bei Pellets bedenke für eine gescheitte Pellets muste 15.000-20.000€ rechnen

indem man einen Antrag bei der BAFA stellt: http://www.bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/biomasse/ bafa.de/bafa/de/energie/erneuerbare_energien/biomasse/formulare/index.html / sollte aber von einem Fachunternehmer eingebaut werden, der Nachweis des hyd. Abgleichs ist beizuglegen.

Vielen Dank! Habe mich an das Unternehmen Klimaworld.com gewandt. Dort hat man mir auch prompt geholfen und nimmt sich der Sache an. Hab auf jeden Fall ein sehr gutes Gefühl...

Eine schöne Weihnachtszeit :)

0

Euros gibt's erst wen die Rechnung im orginal vorliegkt und Bezahlt ist vorher gibt's nix

0

die euros gibt's erst wen die orginal Rechnung bezahlt ist und zur bafa geschickt wird mit antrag

0

Was möchtest Du wissen?